Wasser ein wenig was NUN essen ? Spargel Reis Melone?

stimmt das bei wassereinlagerungen in den händen und füssen
habe leichte W.einlagerungen

WAS DARF ODER SOLL ICH ESSEN DAMIT DAS WASSER ENTSCHWEMMT ?

HAT JEMAND TIPPPPPSSSS ??????????

1

Also essen net umstellen. Früher hiess es dann mal einen Reistag, aber das ist FALSCH!!

Hol dir in der Apotheke Totes-Meer-Salz und lass dir ein Bad ein. das hilft viel besser! meine hebamme gab mir damals einen Tee gegen Wassereinlagerungen! Wenn du eine hast, ´frag sie doch mal!

2

Hallo,

du solltest dich salzreich ernähren und gaaanz viel trinken!

Ausschwemmen mit Reis etc. sollte man nicht tun!

Ansonsten hilft bei dicken Füßen nur Beine hochlegen...

Ich hatte auch extrem viel Wasser, aber so wirklich geholfen hat leider nichts! Lag aber sicher daran, dass es eine Gestose war...

LG
Claudia+ Mia * 20.06.06

3

die hebamme bei meinem FA meinte weintrauben und dickmilch mit bananen sollen auch ausschwemmen sowie pellkartoffeln mit selbstgemachten kräuterquark (magerquark mit FRISCHEN schnittlauch).

5

sag deiner hebi einens chönen gruß, sie soll sich fortbilden!!!!!


http://www.gestose-frauen de

http://www.gestose-frauen.at



elke
regionalgruppenleiterin wien/nö

6

sie ist nicht meine hebi, sondern die bei meinen FA...werd es ihr aber gern ausrichten (kann sie eh net leiden).

weiteren Kommentar laden
4

Hallo,

meine Hebi meinte gestern abend beim GVK das man nichts wasserentschwemmendes essen oder trinken sollte, da man dadurch genau das Gegenteil erreicht...

liebe Grüße
Isabella + Flöckchen 32ssw

Top Diskussionen anzeigen