Crinone 8%....jemand Erfahrung damit?

Hallo,

ich soll Crinone einnehmen?!?! #kratz

Habe schon ein wenig gegoogelt....dort aber keine
wirklich hilfreichen Erfahrungsberichte gefunden.

Hat von Euch jemand Erfahrung damit?
Bin irgendwie total unsicher und werde wohl später meinen
FA nochmal anrufen und nachfragen?!

Liebe Grüße und einen schönen Tag für alle!

1

Hallo , Ich habe Crinone bis zur 16. SSW jeden Abend vaginal eingeführt. Crinone ist ein Progesteron-gel, das wie Utrogest wirkt, aber verträglicher ist. Bis die Plazenta die Progesteronproduktion übernimmt, kann ein eventueller Gelbkörperhormonmangel so behandelt werden. Ich habe Crinone viel besser vertragen als Utrogest.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen,
Dir alles Gute, bine mit #baby-boy (19+5)

2

Dankeschön!

Das beruhigt mich doch ein wenig! Bin nach einer Eilleiter-Schwangerschaft im August jetzt ziemlich "durch den Wind"...habe Angst, mit irgendetwas dem kleinen Wurm zu schaden und ihn wieder zu verlieren.....

Na, hoffentlich sind die Nebenwirkungen erträglich?!

Dir auch alles Liebe & Gute

leonmami.....#ei(5+3)

4

Hallo leonmami!
Die Nebenwirkungen sind völlig erträglich, nur auf #sex solltest Du evtl. erst mal verzichten, da durch Crinone die Scheidenfeuchtigkeit gebunden wird und Du dort unten stark krümelst und trocken bist #hicks. Von Utrogest hatte ich unangenehme Schmierblutungen am Muttermund, bei Crinone überhaupt nicht. Ich hatte übrigens auch schon eine ESS sowie mehrere FG´s (siehe VK), kann gut verstehen, daß Du durch den Wind bist. Ich wünsche Dir und Deinem Krümel alles Gute und #daumen #daumen#daumen !!! Diesmal wird alles gut gehen!!!
#herzlich e grüße, bine

3

Hi!

Ich habe auch Crinone bekommen bis zur 14. SSW. Hatte vorher 3 FG und diesmal war ich in Behandlung einer Kinderwunschpraxis. Als ich merkte das ich schwanger bin hat man mir dort Crinone verschrieben und Utrogest. Crinone mußte ich jeden morgen nehmen und mittags und abends je 2 Tabletten Utrogest. Ab der 10. SSW hab ich dann extra noch Utrogest-Spritzen bekommen. Also ich schwör auf das Zeug. Hab es super vertragen, bin jetzt in der 19. SSW und alles ist ok. Bin sonst nicht über die 11. Woche gekommen.
Hab keine bedenken, dein Arzt weiß was er tut.

Liebe Grüße und alles Gute!
Nicki

Top Diskussionen anzeigen