Mal ne andere Frage zu Unterleibsschmerzen in Früh-SS

Hallo,

hab weiter unten gelesen, dass es normal ist, wenn man Unterleibsschmerzen in der Frühschwangerschaft hat. Die Antworten haben mich beruhigt.

Mal ne andere Frage:

Ich hab jetzt schon Probleme mit dem Tragen von schweren Sachen und selbst das Staubsaugen ist fast unmöglich.
Ich hab dann gleich starkes Stechen im Unterleib. Allerdings bin ich erst ganz am Anfang der SS.
Und seit gestern hab ich gelblich-grünlichen Ausfluss. Schon komisch.

Ist das normal?

All dies kenn ich gar nicht von meiner 1. SS.

Danke für Eure Antworten.

LG Jasmin

1

bei auffälligem Ausfluss würde ich auf alle Fälle mit dem FA klären

2

Hallöchen Jasmin!

Also, ich kann dir sagen, dass ich am Anfang auch schon Probleme mit dem Heben schwerer Lasten hatte und eigentlich sollst du ja auch nicht mehr als 5 kg tragen und die dann auch nicht so lange. Ich würde da also vielleicht ein bissl drauf achten. Hat bei mir zumindest geholfen.
Nur das mit dem Ausfluss... Ich bin jetzt kein Experte, aber das hatte ich nicht und evtl. deutet das auf eine Pilzinfektion hin. Ich würd` einfach mal zur Sicherheit zum FA gehen und den Ausfluss abklären lassen.
Nochmal kurz zu den Schmerzen... Es ist völlig normal, dass man die Schmerzen in der 2. SS intensiver spürt. Das sind aber nur die Mutterbänder.

Liebe Grüße

Nicola mit #baby im Bauchi (18. SSW)

3

Danke für die Antworten.

Hab wegen dem komischen Ausfluss einen Termin beim FA ausgemacht. Bin gespannt was der morgen sagt.

LG Jasmin

Top Diskussionen anzeigen