Zurück vom FA - 38. SSW und Globulis bekommen = Frage dazu!

Hallo liebe Mitkugelis,

hatte heute mal wieder VU.

Schätzgewicht meiner Kleinen ist jetzt 3.770 g #schwitz, #schock Fruchtwasser, Doppler und Plazenta sind noch in Ordnung. Angeblich sieht die Plazenta so aus, wie kurz vorm ET. (?)

Mein Mumu ist butterweich (wohl dank dem lieben Himbeerblättertee #freu ) und fingerdurchgängig. Meine Hebi konnte sogar schon das Köpfchen fühlen!!! Liegt also m.E. schon ziemlich tief.

Lt. ihrer Aussage ist alles bereit und da ich ziemliche Probleme mit Rückenschmerzen, Rippenschmerzen, Schlaflosigkeit und Wassereinlagerungen habe, hab ich mal ganz unverbindlich gefragt, ob es nicht was zum "anschubsen" #schein geben könnte und sie hat mir

Pulsatilla D6 und Kalium carb. D6

mitgegeben.

Habt ihr Erfahrungen mit diesen Globulis???

Hab auch zwischendurch immer mal wieder Wehen - mal nur harten Bauch, mal richtig mit "AUA". Nur nicht regelmäßig... #schmoll

Sorry, dass das #bla etwas länger geworden ist, aber ich bin ziemlich fertig im Moment und froh, wenn es endlich los geht.

#danke schonmal vorab für Eure Antworten!!!!

LG Sandy + Talia (8 Jahre) + #baby-girl
(37 + 5)


1

Also vorab Erfahrungen mit den Globulis habe ich nicht,
aber nach dem was ich hier so lese, freue ich mich schon auf meinen morgigen Termin beim FA da ich seit Dienstag unregelmässige Übungswehen habe und auch unter akuten Wassereinlagerungen leide. Vielleicht sagt er mir auch schon das mein MuMu endlich weich und etwas offen ist, denn ich kann auch nicht mehr. Jede Bewegung ist schmerzhaft und ich glaube auch nicht das ich morgen auf dem Stuhl da platznehmen kann. ;(
Ich hoffe aber das er noch mal ein US macht um wegen Fruchtwasser, Plazenta und Co zu sehen!

Also viel erfolg beim Anstupsen

LG
Diana ET-18

4

Wünsche Dir alles Gute für Deinen morgigen Termin!!!

2

Hallo!

Und wieviel sollst du davon nehmen?
Würde auch gerne anschubsen da ich auch nicht mehr kann!

Sabine,Kim (bald 4) +#babyboy37+4

3

Lt. meiner Hebi soll ich je 3-5 Kügelchen von beiden 3 x am Tag nehmen zwischen den Mahlzeiten und unter der Zunge zergehen lassen.

Top Diskussionen anzeigen