wer erklärt mir das CTG?

hatte heute mein erstes CTG das mit den Hertönen leuchtet mir ein aber die andere Elektrode misst die Kontraktionen und die waren nicht bei Null sondern zwischen 38-42??? sind das Wehen gewesen?? die Skala auf dem Ausdruck ging von 0-100.
blöde Frage aber sieht man Senkwehen auch auf dem CTG??

Danke Belli 33ssw

1

Hallo

Kannst mal hier lesen, ist ganz interessant

http://de.wikipedia.org/wiki/Kardiotokografie


Die kontraktionen die bei dir gemessen wurden sind ganz normal, jeder arzt/hebamme setzt den Toco Knopf (So nennt man den für die wehen) anders an...
Also manche setzen ihn bei 10, 20, 30,..... an, also immer unterschiedlich....

Wehen waren das keine, sonst hätte es höher ausgeschlagen, ich habe mal gehört, dass der toco bei wehen bis auf 100 ausschlägt

Kannst hier schauen, so sehen wehen in etwa auf dem ctg aus

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/a7/Kardiotokograf.jpeg


Hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

LG Denise 37.SSW, die noch nie wehen auf dem ctg hatte ;-)

2

wenn es wehen gewesen wären,hätte man es dir gesagt.
richtige wehen sind fast bis zum anschlag und die herztöne spielen dabei auch ne rolle.
man sieht darauf alles.ob nun vorwehen,geburtswehen,nen husten von dir,oder ein niesen.
alles was den bauch hart macht.


gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(37+5)

3

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&id=417024&pid=2770141

LG

Gabi

Top Diskussionen anzeigen