6. ssw Schlafstörungen und heftige Krämpfe!?

Ich kann keine Nacht mehr durchschlafen..! Jede Nacht werde ich bestimmt 2 mal wach, und weiß net warum. Bin aber dann auch hell wach, Stehe meistens auf und trinke einen Schluck, dann lege ich mich wieder hin! Gestern Nacht war es aber besonders schlimm, wurde um 4 Uhr wach, weil es mir kotz übel war! Hatte bis jetzt noch nix mit Übelkeit am Hut gehabt! (Das war jetzt das erste mal). Als ich aufgestanden bin, hatte ich auf einmal heftige schmerzen im Rücken, im Unterleib, richtige Krämpfe, bin dann auf Klo und habe gehofft das das weg geht, saß bestimmt ne halbe std aufm klo.#schwitz Wollte schon einen Krankenwagen rufen, weil ich diese Schmerzen nicht zu ordnen konnte, danach gingen die aber auch direkt wieder weg, habe mir dann ne wärmflasche gemacht u bin wieder ins bett. Als ob nix gewesen wäre... #kratz
Ist das normal mit den schlafstörungen und den Krämpfen? Gehe am Mo direkt mal zum Arzt.
Vielen Lieben Dank
sandra

1

hallo sandra,
ich hatte in der letzten ss ganz schlimm mit blähungen zu kämpfen.in den ersten wochen dachte ich wirklich ich würde das kind wieder verlieren,weil ich es ganz schlecht zuordnen konnte-trotz vorheriger vier schwangerschaften.das hatte ich zum ersten mal und es tat soooo weh!
schlafstörungen sind auch normal,hatte ich immer.dieses chaos ist wohl hormonell bedingt und wird dich die ss mehr oder weniger begleiten. ;-)

lg,anja

2

ich hatte auch schlfstörungen!abends konmte ich nicht einschlafen und nachts wurde ich immer wach und morgens wollt ich nicht aus m bett!und ich hatte von anfang an,bis zur 9 ssw starke krämpfe,wie als wenn die mens kommt.naja,bin heút 14+3ssw und alles ist seit der 12 woche weg!wird dir sicher auch bald so gehen...#liebdrueck

3

hallo dune

von krämpfen und schlafstörungen kann ich auch nur allzugut reden.
Hatte es auch bid zu 13. woche ungefähr.

nun bin ich in der 19.woche und da ich beschäftigungsverbot hab schlaf ich fast immer bis 11 uhr.

Muss aber mind 2mal die nacht raus auf`s klo#heul das nervt.
Hatte ich vor der#schwanger nie........ist aber normal.

Bauchkrämpfe hatte ich auch, ging so 5-10min und dann beim hinlegen war`s weg.

Auser ab und zu blähungen, die jetzt aber weniger werden gehts mir super......

Also du kannst je morgen lieber zum arzt gehn, wird aber alles i.O. sein, du wirst sehen.

La amelie_jane (18+1)

4

Hallo,


deine Geschichte könnte von mir sein, nur das ich Blutungen habe noch zusätzlich und das mir dauernd schlecht ist.

Berichte mal, was der Doc gesagt hat, ja?

Danke

Vg Katy

Top Diskussionen anzeigen