5.SSW und FA hat im Ultraschall NICHTS gesehen! Was ist da los?

Hallo,

habe ja am Sonntag am NMT pos. getestet und gleich am Montag nochmal.

Heute war ich beim FA, bin in der 5.SSW

Aber auf dem Ultraschall hat man rein garnichts gesehen, mit viel Fantasie eine aufgebaute Schleimhaut, aber keine Fruchthöhle.

Den FA schien es noch nicht zu beunruhigen, ich soll nächste Woche noch mal kommen und den "Dingen seinen Lauf lassen"

Bitte macht mir Mut od. sagt einfach das was ihr denkt.

Übrigens schwanger fühle ich mich überhaupt nicht, mir geht es so wie immer.

Lg Anro + hoffentlich #ei

1

mir ging es genau so, bei meinen letzten termin konnte man auch noch gar nichts sehen ausser eine gut aufgebaute schleimhaut. am 2.11. hab ich den nächsten termin bzw meine erst VU, bin dann in der 8.SSW wo man rein theoretisch schon das herzchen bubbern sehen müsste. mach dir keine sorgen, es ist halt noch viel zu früh.

lg saskia

2

War bei mir auch so, in der 8. Woche beim nächsten Termin hat mans dann gesehen. :-)

3

Hallo Anne!

Schön von dir zu lesen!

Ich denke das ist ganz normal! Ich war gestern beim FA (weil er nächste Woche in Urlaub ist) und es war auch nur ein schwarzer Punkt auf dem US zu sehen. Ich habe in 2 Wochen wieder Termin und da will er dann das Herzchen schon schlagen sehen. Sicherheitshalber hat er noch nen SST gemacht, der natürlich voll positiv war. Aber ich hatte ja auch noch nicht erwartet mehr zu sehen.

So merke ich auch nicht sehr viel von der SS, außer dass ich gerne Saures esse.

Wie hast du es denn jetzt deinem Männe gesagt???

Also ich denke bei uns beiden ist alles i.O.! Klar die richtige Bestätigung der SS bekommen wir erst wenn wir dann das Herzchen bumbern sehen.

Wann hast du den nächsten Termin???

Lg
Martina mit Valentin *4.8.05 und #ei

5

Hi,

ich habe den nächsten Termin am 3.11 , also nächsten Freitag.

Meinem Mann habe ich es beim Kaffeetrinken gesagt. Erhat sich wie immer beschwert, dass ich so ein großes Kuchenstück esse. Da sagte ich einfach, "du, ich muss ja für zwei essen". Tja da hat er geschaut und gemeint ich würde ihn veräppeln.

Mein FA wollte auch noch nen SST machen. Ich habe ihm aber erklärt, dass ich schon 2 pos. daheim habe.

Naja, da muss ich wohl bis nächten Freitag warten.

Lg Anne

4

Hallo Anro,

mach dir mal keine Sorgen, du bist doch erst in der 5. SSW. Nächste Woche sieht man dann bestimmt schon eine Fruchthöhle. Die hat man bei mir gestern (5+1) gesehen - aber mehr auch noch nicht.

Und wenn dein FA nicht beunruhigt war, dann brauchst du dir erst recht keine Sorgen machen.

Kopf hoch! Es wird bestimmt alles gut.

Lg,

Tina (6. SSW) + Max (*13.09.05)

6

Hallo Anro!

Bleib mal ganz ruhig, es ist normal, dass man in der Regel so früh nicht viel mehr sehen kann, als eine gut aufgebaute Schleimhaut!

Ich war dmals bei 5+4, also in der 6.SSW das erste Mal bei meiner FÄ, da konnte man auch nur die Fruchthöhle mit dem Dottersack sehen. Ne Woche später hat dann das Herzchen schon geschlagen.

Also, dann gib dem Kleinen Zeit, wirst nächste Woche bestimmt schon mehr sehen können.
Ach ja, und es ist auch normal, dass man anfangs gar nichts spürt und sich absolut unschwanger fühlt. Kann sich von heute auf morgen aber schlagartig ändern.

Drück Dir die #pro und wünsche Dir alles Gute#klee!

LG gilmoregirl#blume(ET -5 Tage)

7

Hallo,

bei mir war es auch so,
bei 5+0 gar nichts zu sehen,
dann bei 6+0 eine schöne Fruchthöhle (1,2cm),
meine Ärztin meinte das ist absolut entwicklungsgerecht.

Denn nächsten Termin habe ich bei 8+3, bin schon ganz gespannt, noch 2 wochen, kann es gar nicht abwarten.

Lg
Dana

8

Mach Dich bloß nicht verrückt. Bei mir war in der 6.SSW auch nichts zu sehen und die Ärztin meinte, dass meist eh erst was ab der 8.SSW was zu sehen sei und ich bin dann auch erst in der 8. wieder hin.

9

Hallo Anro,

das war bei mir genauso. Ich bin an 4+1 (also Anfang 5. SSW) zur FÄ und man hat im Ultraschall nur eine gut aufgebaute Schleimhaut gesehen (also sie hat sie gesehen, ich nicht).
Eine Woche später sah man die Fruchthöhle und mein nächster Termin ist in der 9. SSW am 3.11., dann sollte man das Herz schlagen sehen.
Ich hab mich am Anfang auch nicht sehr schwanger gefühlt, nur ein wenig Stechen im Busen und jetzt (ab morgen 8. SSW) dafür umso mehr: Müdigkeit und Übelkeit vom Feinsten und das war bei der 1. Schwangerschaft nicht so schlimm.

Mach Dir also keine Sorgen, das ist ganz normal.

Viele Grüsse,

Tati mit Miriam (*13.4.05) und 7. SSW

10

Was erwartest du denn?
Es ist noch viel zu früh um überhaupt irgendwas zusehen.
Verstehe auch nicht warum alle immer sofort zum FA rennen.

Bei mir hat man 5+4 eine Minifruchthülle gesehen!

Top Diskussionen anzeigen