So ein Blähbauch und die Müdigkeit. was kann man tun? hab Kleinkind

Hallo

ich bin in der 8. woche schwanger und tierisch müde. Kein Wunder denn mein kleiner Sohn ( 17 Monate ) hält mich ganz schön auf Trab. Mittags lege ich mich hin für eine halbe und mal auch eine Stunde, Aber abends geht dann nichts mehr. habt ihr gute Mittel?
Und dann dieser Blähbauch. Kann man da eigentlich Lefax Kautabeltten nehmen? Trinke schon immer Fencheltee aber immer hilft der auch nicht richtig.
Danke für eure Tips.

silvia

1

Hallo silvia,

das gaub ich dass dein sohn mit 17 monaten dich in anspruch nimmt. unsere tochter wird 2 und nimmt mich auch ganz schön in anspruch.
bei mir haben eisentabletten super gegen die müdigkeit geholfen mit blähungen habe ich leider keine erfahrung. weiterhin alles gute.

lg bärbel

2

Also nehme Femibion 800

3

Zwei Dinge sind wichtig, bei Verstopfung
ausgewogene, ballaststoffreiche Ernährung
erhöhte Zufuhr von Flüssigkeit (viel trinken)
Empfohlen werden natürliche Lebensmittel, die den Stuhlgang weich machen. viel Obst, Gemüse, Vollkornbrot, Müsli, Leinsamen, Trockenpflaumen oder Feigen oder Milchzucker in Saft oder Joghurt gerührt.

Abführmittel ohne ärztliche Anweisung sind tabu!

4

Zwei Dinge sind wichtig, bei Verstopfung haben:

ausgewogene, ballaststoffreiche Ernährung
erhöhte Zufuhr von Flüssigkeit (viel trinken)
Empfohlen werden natürliche Lebensmittel, die den Stuhlgang weich machen. viel Obst, Gemüse, Vollkornbrot, Müsli, Leinsamen, Trockenpflaumen oder Feigen oder Milchzucker in Saft oder Joghurt gerührt.

Abführmittel ohne ärztliche Anweisung sind tabu!

Top Diskussionen anzeigen