Wie ist das mit dem zunehmen in der Schwangerschaft bei Molligen???

Hallöchen ihr Lieben!!!

Jetzt muss ich euch doch mal fragen, denn es interessiert mich brennend! Ich mach mir schon die ganze Zeit sorgen wegen dem Gewicht, da ich bis zu dem Zeitpunkt als ich wusste das ich schwanger bin, bei den Weight Watchers war und über 17Kilo abgenommen habe. Wenn wir unser kleines Mäuschen haben dann möchte ich auf jeden Fall wieder weiter machen. Aber jetzt zu meiner Frage das die schlanken Frauen, bzw.Normalgewichtigen Frauen so zwischen 15-20 Kilo zunehmen können je nach dem wie schlank sie sind, das weiss ich! Aber mein Frauenarzt hat gemeint das übergewichtige Frauen sowieso nicht so viel zunehmen in der SS wie schlanke Frauen. Ich bin jetzt 16+2 und habe 1 Kilo zugenommen, und ich habe einfach Angst wenn unser Mäusle auf der Welt ist das ich dann die Kilos immer noch habe!!!

Alles Liebe Corina mit Mäusle 16+2SSW

1

Hi,

die Aussage hab ich auch bekommen und ich kann sagen bei mi trifft sie bis jetzt zu.

Anfangs habe ich null zugenommen, bis etwa 20. Woche und seitdem bis jetzt knapp 7 kilo, mit leichten Wassereinlagerungen. Ich finde das kann sich echt sehen lassen, zumal ich weder Diätet habe noch sonst was, sondern eben auf ausgewogenen Ernährung geachtet habe (nochmehr als vor der SS)

Ändern kannst Du eh nix, nur halt nicht für zwei essen und halt wenig süsses.

Wird schon werden! ;-)

LG

Moni

34+4

2

Hi,

also bis jetzt ein Kilo ist echt super! Ich hatte bei meinem ersten Kind mehr drauf und hab dann in der Schwangerschaft 15 Kilo zugenommen, Gott sei Dank! Ja jetzt bin ih schnell wieder schwanger geworden, hab jetzt 20.Woche leider schon 5 kilo zugenommen. Habe auch Angst ob ichs wieder wegbekomme. Geh danach auch zu den WW. Versteife Dich jetzt nur nicht aufs zunehmen. Genieße Deine Schwangerschaft und paß etwas auf! Glaube nicht, daß Du rießig viel zunimmst.
Avh ja, meine Freundinnen, die schlank schwanger wurden haben alle zwischen 20-25 Kilo zugenommen und alle habens auch wieder abgenommen.

LG

3

hallo

na das ist doch in ordnung, bis 17ssw ein kilo! es ist ntürlich von frau zu frau verschieden aber es ist was wahres dran, das mollige frauen etwas weniger zunehmen.

ich hab z.b. bis heute nicht ein kilo zugenommen was wohl auf meine vielen überschüssigen fettpölsterchen#hicks zurückzuführen ist!

liebe grüße

sylvia 32ssw

4

Hallo,

wie das bei Molligen ist, weiß ich nicht - extra schlank bin ich aber auch nie gewesen. Also bei mir ist das so:

Ich habe in der ersten SS 25 kg zugenommen, obwohl ich nicht für zwei gegessen hab. Da war viel Wasser bei. Nach nem halben Jahr waren die Pfunde wieder weg - drum mach dir mal keine Sorgen.

Jetzt bin ich in der 23. SSW und hab gute 10 kg mehr drauf. (auf die Babys kommt davon noch nicht mal eins)

Also mach dir keine Sorgen.

LG Marion

5

alo ich hab mit 86kg gestartet und war beim letzten wiegen vor 2 wochen bei + 10kg... hab mal gelesen 10-12 kg sind ok in der ss... ich hab jeden monat ca. 1,5kg zugenommen... ich hab dabei aber auch gegessen und getrunken was ich wollte und nicht auf kalorien geachtet... über das abnehmen mach ich mir nach der ss sorgen wenn der körper wieder "normal" ist... wünsche euch noch eine schöne rest ss

lg dany + dennis mauricio inside 33ssw

6

Hallo Corina,

wir haben fast den gleichen ET - ich bin heute 16+3. Auch ich bin nicht die Schlankeste.. und hatte erst voriges Jahr 10 kg abgenommen.

Von der 8. bis 14. SS Woche hatte ich jetzt erstmal 4 kg abgenommen - mittlerweile ist nun 1 kg wieder drauf. Ich denke, dass Deine Werte total normal sind. Ich mach mich jetzt erstmal nicht verrückt.. bin ehrlich gesagt z. Z. froh, dass ich jetzt wieder ab und zu Appetit habe, da ich die ersten Wochen überhaupt nicht viel essen wollte / konnte.

Klar wird es eine Weile nach der Geburt dauern, bis es wieder runter kommt.. aber ich bin ganz zuversichtlich. Hoffen wir mal, dass wir nicht unbedingt 20 kg zunehmen werden.

Inwieweit kannst Du schon einen Babybauch erkennen? Bei mir ist gerade erstmal der Ansatz sichtbar... aber auch das wird schon noch werden.

Alles Liebe,
Acey

8

Hi Acey!

Schau auf meien VS da habe ich ein Bild! Liebe Grüße Corina

7

hallo also ich denke das stimmt so das dickere frauen nicht so viel zu nehemen ausnahmen bestädtigen die regel.

Aber eine schlanke frau schaut ja immer auf ihere Eßgewohnheiten.
in der SS wird da nicht mehr so darauf geschaut da die gelüsten überwiegen und man ist ja auch schließlich SS.

Eine etwas festere Frau hat schon immer gut gegessen und behält ihre Eßgewohnheiten mehr oder weniger bei.

Bei meiner ersten SS hab ich mit 84,6 gestartet bis zur 17 SSW hab ich 0,5 kg abgenommen dann ging es ganz langsam hoch am ende hatte ich so um die 91kg,eine Woche nach der geburt hatte ich schon 81 kg weniger wie zu beginn der SS

Diesmal hab ich mit 83,5kg die SS gegonnen,
am Freitag war ich beim FA und wog 83kg hab also abgenommen in der 15+5 SSW.
Ich esse normal hab aber keinen heißhunger und bin nach einem 3/4 teller satt und kann selber wenn ich wollte nicht weiter essen weil das sättigungsgefühl so groß ist so war es auch bei der ersten SS auch aber ich esse alles auch süßes oder cola alles

denke es ist wohl bei jeden verschieden
wichtig ist dem Kind geht es gut und wünsche dir eine schöne SS-Zeit

Nicole

9

Hi,
ich hab mir diese Frage auch schon gestellt! Bin jetzt in der 23.SSW und habe bis jetzt 2 kg mehr drauf. Meine FA meinte, es ist ok, aber es wäre auch nicht das schlechteste, wenn ich dieses Gewicht halten könnte. Sie hat aber drauf hingewiesen, dass ich ja nicht diäten oder hungern soll, nur eben evt drauf achtne und versuchen, dass es nicht soooooooo viel mehr wird (bin 1,85m und jetzt 106kg).
Ehrlich gesagt, hab ich bis jetzt nicht soo drauf geachtet, was ich esse, sprich, ich hab auch ohne Reue mal Schoki oder anderes Süßes gegessen. Hab nun aber angefangen, zum Schwangeren Schwimmen zu gehen und die Gymnastik müßte ja auch bald anfangen. Schwimmen möchte ich nun schon regelmäßiger, nicht nur ein mal die Woche.
Was ich nur super super schade finde: bei mir sieht man noch GAR nicht, dass ich schwanger bin.... könnte deswegen echt heulen... ist das bei euch auch so???
LG
Britta

10

huhu ich glaub das hat nichts mit der vorherigen körperfigur zu tun auch mollige können in der schwangerschaft ordentlich zunehmen! meine freundin ist recht übergewichtig wiegt glaube 120kilo und sie hat in der ersten schwangerschaft 32kilo zugenommen! ich glaub das ist genauso ein gerücht wie der bauch wird bei jungen nach forne weg rund und bei mädchen nimmt man überall zu ;)
kommt immer alles auf euer verdauungssysthem an!

gruß antje

Top Diskussionen anzeigen