Stechender Schmerz beim Niesen, Husten, Lachen

Hallo Mädels!
Wenn ich auf dem Sofa liege und niese, huste, lache oder mir die Nase putze, bekomme ich manchmal so einen wirklich starken stechenden Schmerz im Unterbauch/Leistengegend. Meine FÄ konnte auf den US nichts schlimmes finden. Der Schmerz ist manchmal so doll, dass es mir die Tränen in AUgen treibt und mir schwindlig wird.
Habt/hattet Ihr auch schon mal solche Schmerzen? Was könnte das sein und was kann ich dagegen tun?

Danke Euch und wünsche noch einen schönen Sonntag!

LG,
Anne, 7+4

1

hallo,

die gleiche frage habe ich auch gerade geschrieben, mir geht es genauso, es ist so ein stechender schmerz, dass ich mich gar nicht rühren kann

SUzanne
14+4

2

Liebe Anne,

bin zwar schon weiter wie du, kenne das Gefühl aber. Hatte bisher immer darauf getippt, dass es ein Nerv sein könnte, den man sich dabei abklemmt. Nicht, dass das Baby dazu beiträgt, vielmehr glaube ich, dass man sich bei solchen Dingen selbst so verspannt aus Angst, dem Baby könnte was passieren. Sitze auch oft hier und schrei nach dem Niesen Aua.

Also wenn nichts auf dem US zu sehen ist, mach dir keine Sorgen!

LG
Tina, 27+1

3

Hallo Ihr zwei,

also ich hatte diese Schmerzen auch beim Niesen, war ziemlich unangenehm, aber hatte es war auch nie was bei dem Untersuchungen.

Ich denke, das sind einfach die Bänder die sich da dehnen. Jetzt ist es etwas besser geworden, aber je nach dem wie ich sitze oder liege, ziehts mir beim Husten und Niesen ganz schön.

Macht euch keine Sorgen. Ihr strengt doch in dem Moment die Muskeln im Bauch an, achtet mal drauf.

LG, Svenja, 23. SSW

4

Liebe Anne,
das hab ich auch... mein Arzt sagte dass es die Mutterbänder bzw die Leisten sind, die sich da melden... nicht schlimm. Aber die dehnen sich halt und das kann echt weh tun. Ich habe das auch oft, wenn ich mich ruckartig aus dem Auto bewege...wenn ein Nerv eingeklemmt ist, dann tut es permanent weh... ansonsten ist es meist harmlos. Ich kann das bei dir nur nach der Schilderung beurteilen und das klingt für mich total nach Leisten. Geh schwimmen... mir hilft das. Aber weggehen tut das wohl nicht. Wenn es bei Ruhe besser wird ist das okay... mach dich nicht verrückt. Das heißt eigentlich nur, das Baby wächst. Auch wenn es heftig schmerzt. Ich habe das auch heftig ab und zu das ich richtig Angst bekomme. Aber mein Arzt beruhigt mich dann immer.
Leisten sind ja auch Gewebe... und das dehnt sich immer schubweise. Gönn dir Sofa oder Bett... immer wenns weh tut oder verharre kurz, dann geht der Schmerz weg.
Wenn nicht, dann geh zum Arzt.
#herzlich
Tina

5

ich hatte das selbe problem ich kann euch sagen das vergeht kommt von den mutterbändern. bin jetzt fast 34 ssw und hab das nciht mehr.

dafür wird man zum schluss beim niesen husten und so undicht manchmal *heul*

liebe grüße eure antje

6

Hi! :-)

Kenn ich auch, besonders schlimm beim Niesen! Ich hab hier einen Tipp gelesen, der echt geholfen hat: Beim Niesen den Kopf zur Seite drehen.
Probiert das mal aus! #pro

grz, fritzeline und fritzchen (ET-1)

Top Diskussionen anzeigen