Das gibts doch nicht!!!!!!!!!! FA zu unsauber?? LANG ABER DRINGEND!!!!

Hallo

Ich werd echt bald noch kirre!!!! :-[:-[:-[:-[:-[

Ich kämpfe nun schon seitdem ich meinen FA gewechselt habe mit irgendwelchen Infektionen rum, ständig habe ich eine Pilzinfektion, oder irgendwelche Bakterien oder Infektionen!!!

Dauernd muss ich Antibiotika Tabletten fressen und zig Zäpfchen nehmen #schock und das schon seit ein paar Monaten!!!!

Ja jetzt hatte ich heute Vorsorge und es wurde wieder eine Infektion festgestellt, aber was es denn genau jetzt schon wieder wäre konnte er mir nicht sagen, hat mir halt Antibiotika verschrieben und mal wieder Zäpfchen!!! :-[:-[:-[:-[:-[

Ich hatte noch nie so viele Probleme mit irgendwelchen Bakterien oder Infektionen, ich fühle mich total unhygienisch, obwohl ich sehr hygienisch bin!!!
Selbst mein Mann sagt, das wäre nicht mehr normal #heul#heul #gruebel#gruebel

Irgendwie lässt mich das Gefühl nicht los, dass mein FA zu unsauber arbeitet und sehr unhygienisch ist, als ich kam, sollte ich mich auf den Stuhl legen und er legte nicht mal ein frisches Tuch unter, also lag ich auf dem Tuch, auf dem vorher schon zig andere Patienten lagen!!!
Dann hat er unter dem Stuhl nen kleinen Tisch auf dem eine Schüssel steht mit brauner oder roter flüssigkeit, in die Schüssel schmeißt der alle Untersuchungsutensilien rein, wenn er sie benutzt hat!!!
( ER ACHTET NICHT MAL DRAUF, DASS SIE RICHTIG IN DER FLÜSSIGKEIT LIEGEN!!!! ) Dann kommt der nächste Patient, nach ein paar sekunden und wird mit dem gleichen werkzeug wieder untersucht, also ich finde das echt komisch, bei meinem letzten arzt wurde alles erstmal steril gesäubert und dort ist nicht alles den ganzen tag in einer drecksbrühe gelandet und sofort wieder benutzt worden!!!!
Wenn doch alles in einem Topf landet, können doch die ganzen Bakterien garnicht absterben oder??????

Dann liegt direkt neben der Schüssel ein tuch, auf dem lauter benutzte Abstrichstäbchen liegen, eines mal gelb, ein nächstes grün, ein nächstes braun, ein anderes weiß und total verbabbt!!!! Die doch eigentlich sofort in den Müll gehören, oder??? #kratz#kratz#kratz :-[:-[:-[


Als ich auf die Toilette ging, war die verpisst bis oben hin und in der Klopapier Rolle, von der man eigentlich Papier nimmt, hat eine benutzte Binde drin gestocken #schock#schock#schock#schock#schock

Ich will keine falschen behauptungen aufstellen, aber können meine Infektionen ständig auch vom Frauenarzt kommen???

Ich finde das echt nimmer normal, eigentlich wollte ich hier davon keinem erzählen, aber ich wollte es jetzt doch mal los werden und mal nach euren meinungen fragen!!!

LG Denise 34.woche

1


#schock WEG DA !

Such dir SOFORT nen anderen Arzt !

2

#schock#schock#schock

ich schließe mich an WECH DAAAAA SOFORT.....

lg schmsuchatz

4

Hi Denise,
das hört sich ja alels ziemlich ekelig an!!! Boah #schock#schock#schock
Ich würde auch schleunigst das Weite suchen! Bit Du denn schon länger bei dem Doc?
Gruß
Iris

weiteren Kommentar laden
3

ich wäre da mit sicherheit nur einmal gewesen, danach nie nie nie wieder.

Such Dir nen sauberen Arzt.... und den würd ich der Ärztekammer melden, das ist doch nicht normal...

LG Claudia

5

Ich würde auch schleunigst den Arzt wechseln. Das sind ja keine Zustände. Such dir sofort einen Neuen (auch wenn es nicht mehr lange bis zur Geburt ist).

Liebe Grüße, deida (30. SSW)

7

Hallo

Ich würd auch meinen es ist vom Arzt bzw. der Praxis.
Wechsel unbedingt den Doc.
Sotwas würde es bei meiner FÄ nicht geben.
Wenn eine Patientin kein Handtuch bei hat fird ein frisches Papiertuch von der Ärztin auf den Stuhl gelegt und das Untersuchuns (werkzeug) sofort nach benutzen in eine große Schale gelegt und in einem seperatem Raum mit bestimmten geräten desinfiziert und gereinigt.
Geh da bloß nicht mehr hin.

Marlene+Laura Marie (3 1/2 Jahre)+#baby Pascal Luca inside (32+6)

8

#schock#schock#schock

Hallo,
Dass ist ja wirklich widerlich!!
Also zum einen hört sich dass echt unhygienisch an , ohne Papier auf dem untersuchungsstuhl, dann die Abstriche#augen die werden normalerweise sofort entsorgt!
Also davon abgesehen dass du dir die Infektionen beim FA geholt haben könntest , finde ich es fragwürdig dass er dir Antibiotika verschreibt obwohl er nicht mal weiß , um was für eine Infektion es sich handelt.
Ganz ehrlich , ich würde den FA wechseln, auch so kurz vor Ende. Denn bei der vag. Geburt eine fette Infektion zu haben ist nicht so schön für das Kind!!!!
Es ist seltsam , normalerweise wenn eine Infektion festgestellt wird, und beide Partner behandelt werden, sollte es auch gut sein.
Wechsel, wenn du dich nicht wohl fühlst!!

Und falls er wirklich unter solchen unsterilen Bedingungen arbeitet dann pfui , sollte man ihn anzeigen!

#liebdrueck
lgSadi +#baby (KS-25#schock)

9

Hallo Denise.

Nimm mir das jetzt nicht übel:

Ehrlich gesagt finde ich es sehr eigenartig das du da noch hin gehst. Das ist dann auch kein Thema wo deine Infektionen her kommen und brauchst dich da nicht wirklich wundern. Dir ist klar das du damit auch dein ungeborenes Kind in Gefahr bringst? Denk mal drüber nach, das was du geschrieben hast hätte jede Frau sofort dazu gebracht den Arzt zu wechseln, also warum nicht du auch? Wie lange wolltest du dir das noch anschauen?

Wechsel sofort den Arzt und wende dich zusätzlich an die Ärztekammer und schildere denen was bei dem Arzt dort abgeht. Dem muss man die zulassung entziehen und verklagen wegen wegen Körperverletzung, siehe deine Infektionen.

Bienchen

10

hallo!

erstmal:iiiihhhhh das ist ja widerlich!!!!
also sowas hab ich noch bei keinen fa erlebt.bei meinem werden die instrumente in so eien großen apperat reingetan und steriliesiert.und nich in sone schüssel mit brühe!und dann noch die pekigen abstrichstäbchen von den ganzen anderen patienten da riumliegen haben....pfui deibel!
neee das ist nicht normal.und nicht mal ein frisches tuch unterm popo?
ich kann mir vorstellen das du deine infektionen von soner sau praxis bekommen hast.
schnell eien anderen fa suchen,auch deinem baby zuliebe.manche infektionen sind nicht ohne.können frühgeburten auslösen und so.geh da nicht mehr hin.und der ärztekammer würd ich das auch melden.das geht ja garnicht.

lg nessi(die sich immer noch schüttelt)#schock

11

Geh dort nie wieder wieder hin! Such dir schnell einen anderen Arzt und melde das vor allem der Ärztekammer!!! Das kann ja echt nicht angehen! Pfui!

Ilona (22.ssw)

12

Hallo Denise,

würde auch sagen, dass du dir ganz schnell einen neuen FA suchen solltest. Bei meinem FA bekommt man meistens mit wie das Tuch auf dem Stuhl gewechselt wir. Denke mal das es Absicht ist, damit sich der Patient auch sicher sein kann. Zu den Untersuchungsutensilien kann ich nur sagen, dass sie nach der Untersuchung in eine Schüßel kommen und zum Schluss nimmt die Arzthelferin sie mit. Das ist auch normal so. Habe mal bei einem Zahnarzt Praktikum gemacht von der Schule aus und da musste ich zum Schluss immer das Behandlungszimmer sauber machen und das benutzte Besteck in die Küche bringen wo es dann sterilisiert wurde.

Bist du dir sicher, dass es ausschließlich in dieser Schüßel kurz gebadet wird und dann wieder zum Einsatz kommt?
Dann ist es auch kein Wunder mit deinen stetigen Bakterien.#schock

LG
Jacqueline + #babygirl 19. SSW

Top Diskussionen anzeigen