Wie liegt ihr ? Wie schläft man am besten ?

Hallo, bin jetzt in der 27 + 6 SSW und kann kaum schlafen also ich weiß nicht wie ich liegen soll. Egal auf welcher Seite ich liege es ist einfach nicht mehr bequem.
Wenn ich auf dem Rücken liege geht es nur kurz weil mir sonst schwindelig wird, ist ja normal.
Auf dem Bauch liegen geht sowieso nicht, ist ja klar.
Rechte/linke Seite geht auch nicht gut weil ich große Brüste habe und die mir dann schon so unangenehm auf dem Hals liegen das ich nicht gut Luft bekomme… bekomme so auch schon schlecht Luft in der SS, da die kleine schon mit ihrem Kopf nach unten liegt und mir nur ins Zwerchfell drückt.

Ps: ja habe auch ein Stillkissen zum schlafen.

1

Ich bin jetzt 28+2 und dreh mich 100x hin und her. Stillkissen finde ich nicht so bequem. Ich hab mir eine 2. Bettdecke zusammen gerollt und finde das mega bequem. Meinen Lattenrost hab ich bissl hochgestellt und 2 Kissen noch drauf die bissl härter sind als mein Kopfkissen damit ich mitm Kopf und Hals weiter oben lieg dann stören mich die Bürste nicht so. Hab auch ziemlich große. Vielleicht hilft dir das bissl weiter

2

Also wie man am besten schläft, wüsste ich auch gern. Da wäre eine Patentrezept, das alle Schwangeren von ihrem Arzt ausgehändigt bekommen, doch optimal. 😅♥️ Petition wird eingereicht. So.

Aber nun Spaß beiseite.
In Schwangerschaft 1 bei mir:
Schlafen auf der linken Seite mit Stillkissen und Hand unter dem Kopf, Kissen neben den Brüsten entlang (meine sind auch groß) und platt gedrückt unter dem Bauch lang. Dann zusammen mit noch einem Kissen zwischen den Beinen. Als würde man versuchen eine Kissenschlange zu erwürgen. Rücken ging nicht, rechte Seite ging auch nicht. Nur links. Am Ende der Schwangerschaft auch gern aufrecht sitzend im Sessel.

Schwangerschaft 2:
Mit dem Oberkörper hochgelagert, Fenster auf und ständig schwitzend halb zugedeckt oder ohne alles liegend. Ich schlafe ausnahmsweise ziemlich gut, dafür bin ich aber auch ständig erkältet... 😵‍💫

Das Schlafen als lebender Medizinball ist einfach ... eine Herausforderung.

3

Randnotiz: platt gedrückt unter dem Bauch lang natürlich das Stillkissen. Trotz großer Hupen sind die nicht damit gemeint. 🙄😂

4

Ich hatte ehrlich überlegt, wie es gemütlich sein kann, die Brüste plattgedrückt unter den Bauch zu quetschen. Und vor allem: welche Ausmaße die dann wohl haben mögen 🙈😂

weiteren Kommentar laden
6

Ich frag mich seit Jahren wie Menschen überhaupt ohne Seitenschläferkissen in den Schlaf finden🤣 seit ich meine Kugel hab ist das das unerlässlichste gadjet. 2m lang und ich Schlaf wie ein Baby (so lange mich mein Baby im Bauch schlafen lässt)😁

7

Hey hmm..
Ich bin in der 38 ssw und kann echt gut schlafen.
Egal in welcher Position rücken, re o li.
Ich hab auch kein stillkissen oder Seitenschläfer Kissen.
Das einzigste was ich mach ist die Decke zwischen die Beine leicht unter den Bauch wenn ich auf der Seite liege und etwas Unter die Brust.
Ich find das extrem bequem. Finde ein Kissen ist viel zu dick oder nicht ? Probierst halt mal aus :)

Top Diskussionen anzeigen