Ssw 36 Mittagsschlaf

Hi, ich brauche seit ca 2 Wochen immer einen Mittagsschlaf weil ich immer so ein tief habe.
Sonst bin ich noch recht fit und gehe auch noch ins Fitnessstudios.
Wie geht es euch?

1

Oh ja der mittagsschlaf muss einfach sein. Der große darf momentan mittags sogar zwei Stunden fern sehen. Aber das brauch ich einfach. Bin nun 36+5

2

Hallo,

ich bin auch in der 36. Woche und bräuchte seit ein paar Wochen auch einen. Mit meiner Tochter aber unmöglich. Selbst wenn sie Fernsehen darf und ich mich dazu setze, bekomm ich keine Ruhe. Wenn sie mir niemand abnehmen kann, hab ich erst Ruhe, wenn sie abends schläft. Als ich mit ihr schwanger war, hab ich jeden Tag tagsüber geschlafen.

3

Ganz abhängig davon, was gerade ansteht. Wenn ich arbeite, vergesse ich das Mittagstief - bin dafür aber ab 17.00 Uhr nahezu unbrauchbar. Zuhause merke ich es schneller, die Umgebung ist wohl zu entspannt :-D Da mache ich immer ein Schläfchen am Mittag, geht nicht mehr anders.

4

Also, wenn ich was anstrengendes gemacht habe, wie z. B. 350m zum Bäcker und zurück, dann muss ich nach dem Essen erstmal 1-2h schlafen. Und wenn ich nach dem wach werden dann vielleicht koche und esse, muss ich danach wieder 1-2h schlafen.
Wenn ich 15 min Hausarbeit mache muss ich danach schlafen. Und wenn ich mit meinem Mann 15 min spaziert bin, muss ich schlafen. Und weil mein Tag so anstrengend war, gehe ich im 23h ins Bett und schlafe (mit Pipi Unterbrechung) bis 7 Uhr.
Katzen knuddeln ist übrigens auch sehr anstrengend.

Bin seit heute in der 37.ssw
Du siehst, es wird besser 🤣

5

Und ja, ich habe meist mehr als einen Mittagsschlaf.

Top Diskussionen anzeigen