38+ 3, MuMu 2 cm offen, gehts jetzt langsam los?

ich bin aktuell heute 38+3. unser Baby wiegt knappe 3 kg und laut meiner Ärztin habe ich schon 2 cm geöffneter Muttermund. Kann es sein dass es sich geöffnet hat ohne Wehen zu spüren? Ich mache mir bisschen Gedanken da auch Fruchtwasserpunktion bei 7.35 ist was glaube ich bisschen wenig ist. Wir man nicht ins kh angewiesen bei geöffneter Muttermund? Die kleine sitzt auch schon sehr tief im Kanal so dass die FA meinte die Hälfte hat sie schon geschafft. Ich spüre auch extremer Druck manchmal so dass ich kaum laufen kann. Kann es sein dass es jetzt jeder Zeit losgeht?

1

Hallo! ☺️
Kann natürlich sein, dass es bald losgeht.
Muss aber nicht sein! 😅

Ich lief bei meinem zweiten Kind zwei Wochen lang mit 2cm offenem Mumu und verstrichenem Gebärmutterhals herum. 😄
Wehen bzw regelmäßiges starkes Ziehen spürte ich immer schon recht früh, bei allen dreien ca. ab der 25.woche.
Der Druck nach unten ist am Ende echt fies, das kenne ich auch! 😉

Geburtswehen sind aber noch einmal was anderes! 🙊

Ich drücke die Daumen, dass es bald losgeht! 🍀

2

Eine Woche vor der Geburt war ich auch schon bei 2-3 cm ohne Wehen gespürt zu haben. Als dann am Geburtstag die Fruchtblase geplatzt ist und die Wehen direkt anfingen bin ich auch direkt ins KH (halbe Stunde später) und war dort schon auf 7cm. Ich hatte vorher nichts davon gemerkt 😅 der Rest dauert dann noch 2.5std

Top Diskussionen anzeigen