Ich brauche etwas Mut von euch

Hallo ihr Lieben

Ich bin seit Dienstagnachmittag im Krankenhaus wegen Blutungen. Hatte schon Samstag letzte Woche eine und hatte mich hier vorgestellt. Konnte aber wieder heim. Am Dienstag war die Blutung relativ stark und frisch rot. Bin jetzt in der 11. SSW. Mit dem Baby war immer alles in Ordnung soweit und ich habe auch kein Hämatom. Sie konnten keine genaue Ursache feststellen.
Sie haben mich hier behalten.

Habe Ruhe verordnet bekommen, Utrogest vaginal und Magnesium. Bis jetzt war noch keine neue Blutung. Heute darf ich mich auch wieder etwas bewegen auf dem Gang. Morgen eventuell Treppen steigen.

In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich keine Blutungen und bin deshalb stark verunsichert und besorgt. Ich habe schrecklich Angst vor einer Fehlgeburt und auch dass ich in der Schwangerschaft immer wieder Probleme habe. Meine erste war so wundervoll und ich war im Urlaub usw.


Hat jemand ähnliche Erfahrungen und kann mir Mut machen?!
Sorry für den langen Text

1

Hallo meine liebe.
Ich hatte bis ca ende 9 / 10 ssw Woche auch immer mal wieder Blutung. Mal Frisch mal schmierblutungen eine Woche durchgehend. Der Grund wurde nie gefunden. Hab auch für die Zeit Ruhe verordnet bekommen. Und alles ging gut. Bin mitlerweile Mitte 28 ssw und mein Baby boy macht grad purzelbäume Im Bauch 💙 Blutung muss also nicht zwingend was heißen gehören aber natürlich immer abgeklärt so wie du das auch machst .alles liebe dir 🍀

3

Danke das gibt mir ganz viel Hoffnung 💓 alles Liebe auch für euch! 🍀

2

Ich hatte in der ersten Schwangerschaft mit Zwillingen auch eine Blutung so um die 7. Woche und war 10 Tage im Krankenhaus. Eine richtige Ursache hatten sie damals auch nicht gefunden. Nachdem ich zu Hause war, kam aber auch nichts mehr und ich hatte den Rest der Schwangerschaft Ruhe.

4

Danke für deine Antwort 🥰

5

Ich hatte von der 11 ssw bis zur 21 immer wieder blutungen aufgrund einer tiefliegenden plazenta ☺️ Vlt ist es das auch bei dir 🤗

6

Hey,
Ich weiß genau wie du dich fühlst. Ich hatte von Anfang an, bis hin zur 17. SSW immer mal wieder Blutungen, ohne wirklichen Grund. Kein Hämatom oder Ähnliches.
Jedes Mal dachte ich, das es jetzt vorbei ist. Aber der kleine Mann ist gesund und munter und wird dieses Jahr drei Jahre alt. ☺️

Alles gute! 🍀

Top Diskussionen anzeigen