Geht es endlich bald los?! ⚠ Foto!

Thumbnail Zoom

Hi ihr lieben.
Ich habe schon gefühlt seit Ewigkeit Senk-oder Übungswehen.
Am Freitag bei der Kontrolle beim Arzt war der Muttermund fingerdurchlässig und schön weich...
Heute Nacht habe ich super schlecht geschlafen da ich seit 4 Uhr einen harten Bauch bekomme und "Regelschmerzen"
So um halb 7 war es wieder ruhig...
Heute morgen habe ich einen Teil vom Schleimpfropf verloren ♡

Hoffe es geht bald los...
Wie sieht es bei euch aus?!
Wir sind heute 39+5

1

Huhu, oh wie aufregend! 😍
Als ich 2019 meine Tochter bekommen habe, hab ich ab Sonntag beginnend stückchenweise meinen Schleimpfropf verloren. In der Nacht zu Mittwoch ging um 4 Uhr die Geburt los. In den Nächten zuvor bin ich ebenfalls immer so gegen 4 aufgewacht, Übungswehen, Senkwehen...
Ich würde sagen, dein Baby und dein Körper bereiten sich auf die Geburt vor!
Ich wünsche dir viel Vertrauen und Gelassenheit und eine tolle Geburt. :)
Liebe Grüße

2

Danke ♡
Diese 4 Uhr muss was magisches haben ;-)

Ich wäre echt froh wenn es bald ein Ende hätte...
Man ist es irgendwann leid...alles tut einem weh und man ist so gespannt auf das kleine Baby...

Und davon abgesehen wurde letzte Woche beim Ultraschall gesagt sie wird auf knapp 3.900 g geschätzt...sie dürfte fertig sein :)

3

Das sieht doch super aus! Bei mir ging es 3 Tage später los :)

Top Diskussionen anzeigen