Camembert gegessen

Ihr lieben,

Gestern habe ich, ohne zu wissen das man dies nicht soll, geramont mit Rinde gegessen. Dieser war schon einige tage geöffnet. Geschmeckt hat er nich normal ich habe in summe auch nur ungefähr eine scheibe gegessen weil ich dann schon satt war. Jetzt habe ich erfahren das man den nicht essen soll und total das schlechte Gewissen das etwas passiert sein könnte. Vor allem weil er nicht frisch geöffnet war. Er war aber immer gzt gekühlt und gut verpackt.

1

Huhu.

Gugg mal auf der Verpackung.
Der sollte pasteurisiert sein und somit eigentlich kein Problem darstellen.

Alles Liebe 💐

2

Ja der ist pasteurisiert. Habe aber gelesen das man auch bei dem die rinde wegschneiden soll gerade wenn er nicht frisch geöffnet ist :(

4

Das ist nicht tragisch.
Das Risiko ist wirklich gering, wenn du auch nur ein Stückchen gegessen hast.

Hatte ich letztens auch, hat mir aber leider nicht mehr geschmeckt wie sonst 😩

3

Jetzt weißt du es ja und wirst beim nächsten Mal die Rinde abschneiden 😘 Die Chance, dass da jetzt etwas passiert ist, ist wirklich gering, da brauchst du dir keine Sorgen zu machen.

Ich hab am Anfang der Schwangerschaft übrigens auch ganz toll meinem Mann erzählt, dass ich Gorgonzola nur erhitzt in Sauce darf... Um dann prompt den Löffel in die Sauce zu stecken und zu probieren, wie warm die schon ist. Durcherhitzt war da auch noch nix, aber daran gedacht, dass das nicht so klug ist, hab ich erst beim 3. Mal kochen 😂

5

Ich esse recht häufig Camembert
. Achte nur darauf, dass er pasteurisiert ist. Was genau soll denn da passieren bzgl. der Rinde?

Top Diskussionen anzeigen