Genervt wegen FA

Wir sind ja jetzt in der 34ssw und risko.

Nunja eigentlich meinte sie alle 2 Wochen vorbeikommen. Morgen wäre der nächste FA Termin gewesen nach 3 Wochen weil sie zwischendurch Urlaub hatte und nun rufen sie an sagen ab soll nächste Woche denn kommen also sind es denn 4 Wochen. Ich weiß es kann keiner was für Krankheit aber nerven tut es mich trotzdem. Ich denke mit der Maus ist alles gut da hab ich keine sorge vielleicht sind es auch ein wenig die hormone die durchkommen naja. Und weil es so schön ist habbich seid heute ein krampf im Bein. Unser hauptbad ist seid 3wochen in Renovierung und es ist kein Ende in Sicht. Es nervt nurnoch😪😭


Sorry musste mich einfach mal ausheulen. Habt ein schönen Frauentag🥰

1

Ich kann verstehen, dass dich das nervt, gerade jetzt zum Schluss hin. Mir geht es leider genauso und das obwohl ich SS Diabetes habe und der Kleine zu klein ist und die Feindiagnostikerin gesagt hat, es müsste eigentlich zweiwöchentlich, bzw. besser wöchentlich kontrolliert werden, ob die Versorgung passt. Meine Ärztin interessiert das wohl nicht. Ich habe am Donnerstag nach 3 Wochen erst wieder einen Termin. Bin auch in der 34. Woche. Ich wollte schon wechseln, weil es von Anfang an eigentlich nicht besonders gut war, aber besondere Umstände lassen das leider nicht zu. Also heißt es wohl durchhalten die letzten Wochen😁Ich wünsche dir alles Gute. LG

2

Danke für deine lieben Worte 😊
Ich drück dir ganz doll die Daumen 🍀

3

Hallo meine liebe,

ich kann total verstehen das es dich nervt! Bei meiner FA ist es praktisch unmöglich mal zwischendurch einen Termin zu bekommen, Fragen zwischen durch sind auch nicht gern gesehen. Ich wechsel daher den FA, bin aber erst in der 20. Woche. Ich glaube in der 34. Woche ist das blöd oder?

Eine schöne Restkugelzeit dir ♥️

4

Wechsel werd ich nicht so viele gibt es hier nicht 😅 zudem dürfte ich eh nur Quartal weise🤷‍♀️ das wäre April und da hab ich eh termin nene . Siebist ja gut nur momentan nervt es ein wenig

Top Diskussionen anzeigen