Plötzlich kompletter Zusammenbruch - 26.Ssw

Hallo Zusammen, ich wollte mal fragen, ob das jemand kennt. Ich weiss, dass ihr keine Ärzte seid und wenns sein muss, gehe ich am Sonntag Abend auch noch in den Notfall..

Heute Morgen stand ich auf und mir ging es richtig dreckig. Durchfall und vor allem der Gemütszustand. Kreislauf im Eimer. Dann kurz was gegessen und hoch ins Bett. Zum Glück ist Sonntag und der Mann schaut zu den Kids. Gegen Mittag kam die Kleine zum Schlafen hoch. Sie schläft nur mit mir. Kurz nach Ihrem einschlafen musste ich im Strahl brechen. Zwei mal. Von der Wucht bzw. dem Geräusch wurde sie wach. Ich habe bis vorhin geschlafen. Mehr schlecht als recht, weils mir irgendwie richtig dreckig geht, sogar im Schlaf. Jetzt wieder zwei mal erbrochen. Ich habe Bauchschmerzen, aber der Junge bewegt sich. Scheint ihm gut zu gehen. Temperatur habe ich das erste mal vorhin gemessen, 37 Grad. Mein Kopf pulsiert. Jetzt ein Joghurt und eine halbe Banane gegessen. Weinen musste ich auch irgendwie völlig hysterisch vor Erschöpfung.

Auf dem Blutdruckgerät steht
Sys 113
Dia 78
Puls 98

Danke für eure Einschätzung.

1

Ich würde im Spital anrufen, und dich ankündigen. mit den Sympthomen wirst du im NF direkt isoliert und auf Covid getestet.
Bei meiner Mama kam es mit Durchfall und erbrechen und Fieber stieg im laufe vom Abend immer mehr an. Aber sie ist schon wieder vollkommen auf den Beinen. Sie arbeitet im Spital und hat es sich dort zur Neujahrszeit einfangen. Ebenso ist Winterzeit halt auch Magen-Darm /Noro-virus Zeit daher evtl. auch das.

Ich wünsche dir so oder so Gute Besserung, das wird wieder. ❤️

2

Covid war auch mein Gedanke.

4

Meine Tochter musste am Donnerstag einmalig im Strahl brechen und hatte dann in der Nacht noch Fieber. Danach wars vorbei. Sie ist bald zwei und musste erst zum zweiten mal brechen. Vielleicht habe ich mir davon was eingefangen. Solange nur das Baby sicher ist. Ich habe jetzt auch noch beim Ärztetelefon angerufen und ein Gynäkologe ruft mich gleich zurück. Musste eben wieder brechen. Mal schauen was der Arzt noch meint. Aber dann denkt ihr tendenziell nicht, dass es gefährlich fürs Baby ist?

weitere Kommentare laden
3

Mhm, ich bin wirklich kein Arzt, aber für mich klingt es ein bisschen nach Magen-Darm Grippe. Könnte das sein?

Wenn Du Dir ganz unsicher bist, fahre lieber einmal los. Besser einmal zu viel als einmal zu wenig.

Gute Besserung!

5

Ja kann schon sein. Meine Tochter musste die Woche auch mal brechen.

8

Ah, dann kann das wirklich sein. Das ist fies, aber für das Baby nicht gefährlich. Ich würde aber jetzt bei Tee und Zwieback bleiben. Gute Besserung!

weiteren Kommentar laden
6

Hört sich nach Magen Darm an Versuch Mal Löffel weiße Wasser oder Tee wen gar nix mehr geht dann rate ich dir doch einmal ins KH zu fahre.

13

Scheint so. Echt anstrengend. Ich nippe jetzt an der Bouillon. Die kommt bestimmt wieder hoch später aber wenigstens war sie kurz drin😅

18

😂 wollen wir Mal hoffen das sie drin bleibt

11

Wenn es Morgen besser ist, würd ich beim essen erstmal nur Gekochte Kartoffeln, Möhrensuppe, weisser Reis, Zwieback, Salzstangen, viel wasser, Brühwürffelsuppe, bleiben, also nicht grad alles zsm 😅, aber diese Sachen schonen den Magen-Darm-trakt, stärken und sind gute Aufbau/Schonkost. Und wenn du sogar Wasser erbrechen musst dann trink Löffelweise, das hilft manchmal die Flüssigkeit drinen zu behalten.

12

Mittlerweile breche ich stündlich im Strahl. Nippe jetzt an einer Bouillon. Mein Gyn meint, Magendarm, aussitzen, trinken was geht und wie du, salziges und Schonkost. Nur wenn wirklich nötig ins KH, da es hochansteckend sein und das komplette KH lahmlegen kann. Na super. Ich hoffe nur, meine Tochter steckt sich nicht wieder damit an. Die schläft nämlich bei mir im Bett und hatte heute keinen Mittagsschlaf. Das heisst, sie wird anhänglich sein😅

14

Ohwei, aber die kleinen Knirppse die haben das als schon 3Tage mit sich, Brechen oder haben Durchfall1xunddann sind sie wie neu... und wir Erwachsene gehen halb zu Grunde hahaha. Denke sie bleibt bestimmt verschohnt. Dann mal Gute Besserung

weiteren Kommentar laden
15

Oh weh du Arme. Damit würde ich tatsächlich ins KH. Grade wenn es so plötzlich kam und dir so schlecht geht!

Alles, alles Gute!

17

Danke dir. Ich werde meine kleine jetzt ins Bett bringen und auch versuchen zu schlafen. Morgen dann entscheiden. Ausser wenns sich jetzt richtig zuspitzt.

19

Auf jeden Fall gute Besserung!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen