Mutter während der Schwangerschaft hässlich = Mädchen?

Juchu,

wie es denn Eure Meinung dazu?

Also ich fühle mich momentan sehr hässlich vor allem im Gesicht, mag schon garnicht mehr in den Spiegel schauen...

(Ob Junge oder Mädchen weiss ich noch nicht..)

Habe mal gehört, "die Mädchen nehmen die Schönheit der Mutter" - hmmm.. was haltet ihr den davon?

LG

Ich und Ich

(20.SSW)

1

habs genau andersrum gehört!

2

*g*
Is natürlich absoluter Blödsinn...!

Dein Körper verändert sich nun mal ziemlich drastisch in der SS - ich meide auch alle spiegelnden Flächen und ich bekomm nen Jungen.

Freu dich auf die Geburt von dem kleinen Fratz und ruckzuck siehste wieder normal aus *g* :-)

LG
Kathrin + #klee 30+1 ssw

3

ich halte den spruch für absoluten blödsinn. meine oma meinte das zwar am anfang der schwangerschaft immer zu mir, weil ich sehr blass war, aber das kann ich mit dem vielen erbrechen und eisenmangel begründen.
meine haut ist besser denn je, kein pickel,sehr zart. glänzende haare, ich fühl mich echt wohl und (ohne eitel klingen zu wollen) auch hübsch. und ich bekomme ein mädchen.

lg, susanne +jenna(et+4)

4

Jaja, das kenn ich den Spruch. Liegt wohl daran, dass bei Mädchen die Mütter öfter über der Kloschüssel hängen, mehr Pickel bekommen, fettigere Haare etc. etc. etc. ....

Naja, ich krieg auch ein Mädchen und möchte mich jetzt nicht als hässlich bezeichnen, auch wenn ich vier Monate über der Kloschüssel gehangen bin, Pickel bekomme, fettigere Haare und schwarze Härchen auf Bauch und Busen.
Dagegen hilft aber jeden Monat ein Besuch bei der Kosmetikerin, tägliches Haarewaschen, ein gut funktionierender Ladyshaver und jede Menge Make-Up. Außerdem schaut mir momentan eh jeder auf meinen Busen (aktueller Stand: 80 E), und der sieht eigentlich sehr schön aus....

Grüße Lucie,
die seit fünf Minuten ein wunderbares 3D-Portrait ihrer Prinzessin in der VK hat (mein Kind mag keine Fotografen, stell ich fest.... )

5

Ich kenn das auch so.
Ein Junge gibt, ein Mädchen nimmt!


LG arda + #baby boy 28.SSW

6

hallo

also ich fühl mich eher schöner in der ss. hatte vorher durch pco-syndrom ziehmlich viele pickel.
jetzt hab ich fast keine mehr. und meine haare sind auch fester.
nur mein bauchi sieht eher wie ein speckbauch aus als ein ss-bauch.

viele grüße

christine (18ssw) + #ei

7

HI

das glaub ich auch so langsam also ich bekomme zu 80 % ein mädchen.und zur zeit ist ganz schlimm kriege viele pickel , fettige haare .aber das wird auch vorbei gehen irgend wann (Hoffe).


LG Mona 22SSW

8

Hallo!

Also ich bekomme nun mein 3. Mädchen und ich wurde in den SS immer von Pickeln und trockener Haut geplagt. Diesesmal sind kaum Pickel da, aber die trockene Haut im Gesicht ist nicht gerade schön :-(. Ständig eincremen nervt. Außerdem habe ich immer in den letzten Monaten der SS extreme Augenringe bekommen. Ich sah aus wie eine Leiche. Ich war total dünn und hatte einen riesen Bauch. Bis jetzt hab ich noch keine Augenringe, aber das kommt bestimmt noch. Mein Gesicht sieht nämlich schon wieder ziemlich eingefallen aus #heul
Dafür war ich aber nach den SS immer schlanker als vorher.

Also bei mir stimmt es, dass die Mädchen meine Schönheit nehmen.

LG gina + #baby Liv 23. SSW

9

Hallöchen !
Ich fühl mich hässlich wie die Nacht (Pickel, fettendes Haar, usw) und wie´s aussieht werden wir mit einem kleinen Jungen gesegnet :-)

Viele liebe Grüsse Melli

Ps. Meine Schwägerin sah (auch) in der Schwangerschaft toll aus und hat ein Mädchen gekriegt .. soviel zum Thema ;-)

Top Diskussionen anzeigen