6+2 und heute ein stechender kurzer Schmerz in der Gebärmutter

Hallo. Ich bin etwas verwirrt habe seid heute morgen immer mal wieder so ein stechen in der Gebärmutter. Es ist nur kurz und nicht so als müsste ich da zusammen zucken aber sowas ist heute das erste Mal aufgetreten und ich hatte so viele Fehlgeburten das ich mir sofort Sorgen mache. Da beim letzten Termin noch kein Embryo oder Herzschlag zusehen war was ja normal sein kann, der mir aber erstmal etwas die Sicherheit geben würde. Da ab Herzschlag das Risiko für eine Fehlgeburt ja drastisch gesenkt wird.
Auch wurde letztes Mal kein Blut abgenommen um den Anstieg des hcg Werts zu kontrollieren. Soll alles nächste Woche gemacht werden aber hätte ich jetzt nicht diese stechende Schmerzen bekommen würde ich das auch bis nächste Woche aushalten ohne mich zu Sorgen.
Sind solche stechende Schmerzen normal? Kann mich absolut nicht mehr an meine erste ss deswegen erinnern

1

Es ist kein ziehen es ist wirklich so ein stich und Schmerz der kommt definitiv aus der Gebärmutter und nicht die Bänder oder so

2

Huhu!
Ich hatte das auch, 4x kurz hintereinander. Ich denke mir, dass sich der Bauchbewohner platzt schafft... Bei mir war es mitte der 6. Woche... Bei 6+1 habe ich das Herzchen schlagen sehen❤️
Vertraue dir, deinem Körper und deinem Baby. Es wird alles gut sein❤️

3

Oh danke ich hoffe so sehr.

Top Diskussionen anzeigen