Magnesium Verla

Kennt jemand von euch das Produkt "Magnesium Verla 300" ????
Nehme normalerweise "Magnosolv" - ist aber ein österreichischees Produkt und ich bin zZ in Deutschland. Hab vergessen, mir ein neues Rezept geben zu lassen...#bla und nun war ich halt in der Apotheke, wo die Dame meinte, "das wär eh das gleiche..." #kratz
Wollt mich jetzt nochmal vergewissern, ob ich das wohl nehmen darf.
Kennt das jemand von euch?? Wär sehr dankbar für Antworten.#danke#danke

Liebe Grüße
Nina mit Jamie inside (32.SSW)

1

Huhu Nina


nehme auch ab und zu Magnesium und ich nehme (auch vor der SS ) wenn dann Magnesium Verla


Also keine Sorge


LG Angel mit Niklas inside 32SSW

2

Also, ich nehme drei mal täglich 2 Magnesium Verla.
Auch in der letzten SS schon. Ist hier recht bekannt.
Julia

3

Hallo Nina!!
Musste am Anfang meiner Schwangerschaft auch Magnesium nehmen. Habe vom Arzt Magnesium Verla empfohlen bekommen. Also ist auf jeden Fall das Richtige für dich und deinen Kleinen!!
Jana4

4

An alle:

Dankeschön fürs schnelle Antworten!#liebdrueck

Da bin ich ja mal beruhigt...ist halt immer so ne Sache, - "fremde" Dinge einzunehmen...Aber #danke

5

Hallo,

ich könnte Dir solche Fragen ganz gut beantworten denke ich..

Welches Magnosolv hattest Du denn? Das in Beuteln oder die Kautabletten?

Das in Beuteln entspräche von der Magnesium-Stärke her genau "Loesnesium Brausegranulat" hier in Deutschland, kosten in der Apotheke 20Btl. 10,-€ und 50 Btl. 20,02€

Die Kautablette sind dann in Deutschland etwas niedriger dosiert, z.B. "Magium" mit 120mg statt 180mg (bei Magnosolv) .. "Magium" gibts in der Apotheke für 3,79€ 20 Kautabletten...

Hoffe ich konnte Dir helfen...

LG

Ich und Ich

7

Hallöchen!
Danke fürs schnelle Antworten.
Hast du beruflich damit zu tun? Weil du sagtest, du könntest solche Fragen ganz gut beantworten? (*neugierigbin*)#gruebel
Ich hatte das Magnosolv in Beuteln. - Jetzt hab ich das Magnesium Verla 300 eh schon geholt...zwar noch nicht eingenommen, aber eben schon daheim.
Also meinst du auch, ich kann das nehmen? #kratz Die anderen hier kennen das ja ganz gut...

Liebe Grüße
Nina mit Jamie inside (32.SSW)

8

Hi nochmal.. ja, ich habe arbeite mit so etwas..Mit Preisen und Dosierungen kann ich da schon weiterhelfen..

Was das medizinische, also die Wirkung betrifft, kenn ich mich net aus.. weiss nicht, wie viel Magnesium bei ner Schwangerschaft gut ist und wieviel nicht mehr.. Zur Sicherheit nimmste eben nur nen halben Beutel oder fragst nochmal Deinen Arzt..

Aber wenn das hier alle kennen und für gut befinden, wirds schon ok sein.. ;-)

Lieben Gruss

6

Achso.. "Magnseium Verla" enthält übrigens als Granulat 300mg Magnesium pro Beutel, während "Magnosolv " nur 165mg enthält.. es ist also nicht genau das gleiche.. "Lösnesium" wäre genau das gleiche...

Grüsse

Top Diskussionen anzeigen