Geschlechtsverkehr. Ja oder Nein?

Hallöchen ihr Lieben,

Da ich erst in anderthalb Wochen meine nächste Vorsorge Untersuchung habe wo ich meinen Gynäkologen fragen kann, frage ich euch schon Mal.

Ich hatte seit der 14. Ssw starke Blutungen (wegen eines Hämatoms, was aber inzwischen weg ist und wegen einer damals noch tiefliegenden Plazenta). Nun bin ich in der 20. Ssw und habe alle paar Tage nochmal leichte, braune Schmierblutungen. Es ist also fast weg, aber eben nicht ganz. Alle zwei, drei Tage noch mal beim abputzen eine braune Schmierblutung.

Meint ihr, darf ich mit meinem Mann GV haben? Oder sollte ich es besser sein lassen? Könnte da was passieren? Wir haben jetzt die ganzen 6 Wochen drauf verzichtet, aber langsam wird es schwer 😂

2

Hm. Die Mehrheit wird hier bestimmt sagen, lasst es krachen 😉 Aber ich an deiner Stelle würde wohl verzichten bzw wir verzichten selbst seit Mai 🥴. Sicher ist sicher und ich finde, man bekommt das auch auf andere Weise "in den Griff" 😁

Liebe Grüße
Miezii (32.Ssw 💗💙)

4

Haha, ja ich denke wir lassen es. Ich werde dann beim nächsten Termin Mal fragen 🙈

1

Ruf doch am besten in der Praxis an und frag dort nach. Medizinisch können wir dir ja nichts dazu sagen.

3

Da wir unser erstes Kind nach einem Hämatom verloren haben, verzichten wir seid der zweiten Schwangerschaft komplett ! Also seid März, aber wir wissen auch für was wir es tun , auch wenn es nicht bewiesen ist das es davon gekommen ist ! Frag lieber in der Praxis

5

Huhu
Also mein Mann hat seit Wochen keine Lust auf Sex, seit mein Bauch so groß ist, zu meinem Leidwesen. Aber ich hatte auch keine Blutung oder so. Ich würde an deiner Stelle darauf verzichten, es gibt ja nicht nur den vaginalen Verkehr.

Lg

6

Hallo,
wenn man in der Schwangerschaft blutet, sollte man am besten erst mal auf (vaginalen) Sex verzichten. Besonders wenn die Plazenta auch noch relativ weit unten sitzt. Blutungen aus der Plazenta sind echt überhaupt nicht witzig. Aber es gibt ja noch einige andere Möglichkeiten, Zärtlichkeiten auszutauschen. Es geht ja wirklich nur ums „penetrieren“, nicht um den Orgasmus oder so. Bis zur nächsten VU würde ich mich also auf anderes beschränken. 😉

7

Ich wäre da auch vorsichtig. Aber ganz verzichten könnte ich auch nicht. Diese Hormone machen mich oft so wuschig :-p

8

Ich hatte in der letzten Schwangerschaft auch Blutungen auf Grund tiefsitzender Plazenta. Ich durfte erst 4 Woche nach völliger Beendigung der Schmierblutung wieder Sex haben. Also ich würde sagen, nein ihr solltet in den nächsten Wochen keinen Sex haben. Wünsch dir alles Liebe.

9

Mir wurde abgeraten... wir haben gewartet bis es endgültig entwarnung gab

10

Solange irgendwas blutet würde ich es lassen 🤔

Top Diskussionen anzeigen