Erfahrung Ovaria Comp

Hallo zusammen,

da wir es jetzt schon länger probieren für das 2 Kind (3 Schwangerschaft) und ich immer in der Zyklusmitte nach dem Eisprung Blutung habe seit meiner AS im März hat mir meine Hebamme Ovaria Comp empfohlen.

Kann mir jemand berichten, ob es geholfen hat oder nicht?

Ich starte diesen Zyklus auch in meinen ersten kontrollierten/überwachten Zyklus.

Vielen Dank Lg

1

Hallo !
Ich kann dir folgendes von mor berichten: wir haben 6 jahre probiert ss zu werden, haben unzählige versuche in der kinderwunschklinik gehabt- immer ohne Erfolg...

Durch eine Bekannte ging ich dann später zu einer Homöopathien die hat mir mehrer verschiedene Mittel gegeben unter anderem auch ovaria comp... ich bin jetzt in 37 ssw...

Obs daran lag - wer weiß 🤷🏼‍♀️ aber ich bin froh es probiert zu haben!!
Versuch es doch einfach 🤗
Alles Liebe für dich 🍀

2

Hallo,

danke für deinen tollen Bericht.

Ja dann werde ich es mal ausprobieren.

Ich wünsche dir alles gute für die restliche Schwangerschaft.

3

mein wundermittel nummer 1, zusammen mit bryo.
ich hatte über ein jahr keinen eisprung. hab dann ovaria comp. genommen und schon im erste einnahmezyklus einen ES gehabt und im 3. wurde ich prombt schwanger.
ich schwör drauf. bib mittlerweile in der 24 ssw 👌

4

Herzlichen Glückwunsch <3
Ob ich einen Eisprung habe oder nicht wird sich in diesem Zyklus raus stellen. Das ist ein überwachter Zyklus vom Frauenarzt. Laut Temperatur habe ich einen. In der zweiten Zyklushälfte muss ich Progesteron nehmen deswegen kommt für mich bryo nicht in Frage.
Aber vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht.

5

viel erfolg und danke 😊

Top Diskussionen anzeigen