Bauch verformt sich bei Wehe

Hallo ihr lieben,
Ich bin heute bei 39+3 und habe seit ein paar Tagen immer mal wieder Wehen. Leider nichts was bleibt oder stärker wird. Jetzt habe ich festgestellt das sich mein Bauch jedes mal total verformt, ist das bei euch auch so?

Glg Torogirl mit babygirl 💖 das hoffentlich bald kommt

1

Also bei meinen Übungswehen war er auch immer verformt. Er wurde dann ganz unförmig 😄

3

Ja genau

2

Huhu,

bei mir ist das auch so.. kenne das aber schon aus der Schwangerschaft mit meinem Sohn 😊

Mein Bauch wird schief und die rechte Seite schiebt sich richtig raus. Ich glaube es liegt daran, dass die Kinder auf der jeweiligen Seite liege und Gebärmutter durch die Kontraktion sie quasi „umschließt“.

Alles Gute 🍀

4

Von meinem großen kenn ich das gar nicht. Unsere Bäuche scheinen sich gleich zu verformen wobei meine Maus eigentlich schon seit Wochen auf der linken Seite liegt, kommt trotzdem immer die rechte Seite raus bzw mehr zur Geltung 😂.

6

Das die Kindslage die Begründung dafür sein könnte, ist nur eine Theorie von mir 😅 merkwürdig sieht es auf jeden Fall immer aus.. eben gerade konnte ich es erst wieder beobachten 😀

5

Hallo!
Ja, bei mir war es auch so. Einmal sogar so stark, dass man den Umriss vom Baby sehen konnte. Mein Bauch hat immer mal wieder komische Formen während den Wehen angenommen, war manchmal echt gruselig.
Aber so ist es halt.😀

Alles Gute für die Geburt

7

Ich habe das auch. War mir immer nur unsicher ob das (Übungs)Wehen sind oder ob das Baby sich einfach so extrem gegen die Bauchwand drückt 😳 hab es schon den ganzen Abend und mein Bauch wirkt eher eckig dann und rechts ist er richtig hart.

8

So geht es mir auch :-) manchmal bin ich dann total verunsichert, aber da der "Druck" dann mit der Zeit wieder nachlässt, ich dabei aber keine Bewegung spüre bin ich mir sicher, dass es eine Wehe war:-)

Liebe Grüße
Sanneo 40+0

Top Diskussionen anzeigen