Einnistungsschmerz gehabt?

Hallo ihr Lieben

Ich husch mal schnell vom KiWu Forum zu euch rüber wegen folgender Frage:

Hattet ihr den "berühmten" Einnistungsschmerz? Falls ja, wann (ES+?) und wie hat sich das angefühlt?

Ich bin heute bei ES+6.
Gestern hatte ich mal ganz kurz ein Ziehen, heute dauert dies schon seit 6:30 Uhr an. Entweder ein Ziehen, hauptsächlich ein Pieken. Manchmal schmerzt der gesamte Bauch so "wellenartig". Es fängt unten an und wandert bis zum Bauchnabel oder umgekehrt.
Ich hatte das in den letzten beiden Zyklen absolut nicht.

Kennt das jemand? Ich weiß, das ist von Frau zu Frau unterschiedlich aber man macht sich ja doch Hoffnungen.

Freue mich auf Antworten, habt einen schönen Abend 🌸
Gruß Erdbeer-🐰

Hattet ihr Einnistungsschmerzen?

1

Ich hatte an ES+9 einen ziemlich fiesen Stich in der linken Seite. Aber nur einmal und nur ganz kurz. Ob es die Einnistung war, weis ich nicht. Hab aber dann an ES+13 positiv getestet 🥰

7

Danke für deine Antwort.
Ich hatte heute Nachmittag so einen heftigen Stich, seit dem nur noch mensartige Schmerzen
Mein NMT ist auch ES+13.
Vielleicht bringt es ja Glück.

Wünsche dir eine tolle Schwangerschaft 🌸

2

Was heißt Schmerz...Bei Kind Nr. 2 hatte ich an ES+8 einen ziemlichen Stich rechts in Gebärmuttergegend für 2/3 Sekunden. Da habe ich unser Mäuschen schon mal begrüßt.🙃 Am nächsten Tag kam Bauchdrücken und das mir von damals bekannte " heiße Brennen" in der Gebärmutter dazu. Ich bin mir recht sicher, dass ich da was gespürt habe. Bei Kind Nr. 1 allerdings nichts. Da hatte ich nur das warme Gefühl. 🥰🥰

3

Achso, positiv getestet habe ich dann an ES+10 wie bei Kind Nr. 1 schon. :)

8

Danke für deine Erfahrung.

Ich hatte heute Nachmittag so einen heftigen Stich, dieser ging dann in einen wellenartigen "Schmerz" über.

Werde aber erst an NMT (ES+13) testen.

Eine tolle Kugelzeit wünsche ich dir 🍀

4

Ich hatte an ES+7 und +8 totales Ziehen im unteren Rücken und auch immer wieder im UL. Meine Tempi blieb ab +8 dann oben. An ES9 hab ich mega mega zart was gesehen und an ES10 war es dann deutlich positiv zu sehen. Zart aber ohne raten 🥰
Bei meiner Tochter hatte ich damals keinen Schmerz aber ne kurze Einnistungsblutung (wirklich nur zwei Tropfen oder so). Das hatte ich dafur diesmal nicht

9

Ich werde auch mehr auf meine Tempi achten. Bisher sieht sie gut aus, ist aber an ES+6 tiefer als in den letzten beiden Zyklen. Heißt aber ja nichts.

Bei Sohnemann weiß ich gar nicht mehr wie das war. Ich hatte die Pille abgesetzt und wurde sofort schwanger obwohl meine damalige FÄ sagte, es würde sicher 3-6 Monate dauern 😅
Das war vor 10 Jahren (ich war 20)

10

Oh und natürlich wünsche ich dir eine schöne Kugelzeit 🌺

5

Ich habe für Ja gestimmt, allerdings hatte ich diesen Schmerz auch in Zyklen, wo der Test weiß blieb. Von daher denke ich, dass ich in der zweiten Zyklushälfte generell ein Pieksen und Ziehen verspüre (wenn ich darauf achten), ganz egal ob sich was einnistet oder nicht.

Tut mir leid dir damit nicht so viel Hoffnung zu machen. Mir hat diese Beobachtung aber geholfen, nicht ganz so genau auf alle Wehwehchen zu achten, sondern lieber mein Leben zu leben und mir sämtliche „Anzeichen“ kleinzureden. Dann war die Enttäuschung bei negativem Test nicht so groß und die Freude und Überraschung bei positivem umso größer.

Viel Erfolg beim Schwangerschwerden!

11

Danke dennoch für deine Antwort 🌸
Natürlich kann ich nur abwarten was dabei raus kommt.

Ich hatte diesen Schmerz in den letzten Zyklen überhaupt nicht, daher die kleine Verunsicherung

6

Hi, ich hatte leichte Krämpfe in der Gebärmutter. #freu

Liebe Grüße
16. SSW #verliebt#huepf

12

Danke für deine Antwort.
Wünsche dir eine tolle Kugelzeit 🌼

13

Also bei meiner ersten ss hatte ich das auch 1-2 tage bevor meine periode hätte eintreten sollen. Bei der 2. ss hab ich nix gespürt.

14

OK, danke dir :)
Meine Periode sollte nächsten Sonntag kommen aber es fühlt sich an wie Mensschmerzen

15

Bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich nichts bemerkt.
Bei der zweiten hat es an ES+5 oder 6 so doll gezogen, dass ich mitten auf dem Parkplatz kurz stehen bleiben musste. Das hatte ich so noch in keinem Zyklus.

16

Danke dir für die Erfahrung.
Dieses heftige Ziehen hatte ich heute Nachmittag in etwa. Ich war zu dem Zeitpunkt jedoch auf dem Sofa und konnte es im Sitzen abfangen. Das tat aber echt heftig weh

17

Huhu
Ich hatte ES+6 ein ziehen und pieksen an ein und der selben Stelle... einige Minuten lang. Hab meinen Mann dabei nich gesagt"na wenn sich da nicht einer gerade gemütlich macht,dann weiss ich auch nicht" :)

18

Vielen Dank für deine Antwort
Heute morgen bin ich völlig schmerzfrei aufgewacht. Ich hoffe sehr, dass das alles ein gutes Zeichen ist :)

19

Ich hatte in ES+13 richtige unterleibschmerzen ziehen pieksen bis ich schmierblutung hatte mein FA meinte es gibt auch spät einistung also dann hatte ich ja wohl)) jetzt bin ich in 8 ssw

Top Diskussionen anzeigen