Dehnungsstreifen:-(

Hey Hey,
Ich weiß Dehnungsstreifen kommen bei vielen Frauen vor. Dennoch hatte ich gehofft, dass ich durch ständiges Eincremen mit Bi-Oil das Entstehen dieser Streifen zumindest ein wenig reduzieren kann. Leider sieht die Genetik anderes mit meinem Bauch vor.

Wie fühlt ihr euch mit diesen doofen Streifen und wie sehen die wohl nach der Schwangerschaft aus und kann man trotzdem wieder einen recht flachen Bauch bekommen. Ich bin echt traurig darüber.

1

Das Eincremen hilft leider nicht wirklich... Nur, damit sich die Haut besser anfühlt und nicht spannt.. Ich hatte bereits seit der Pubertät einige Streifen und hab in der 40./41. natürlich welche dazubekommen, schön um den Bauchnabel.. Am heftigsten hat man die die erste Zeit nach der Geburt gesehen, jetzt sind 9 Monate vorbei und die sind total verblasst. Ich finde die ehrlich gesagt überhaupt nicht schlimm. Flach ist der Bauch noch nicht, das liegt aber nicht an den Streifen sondern an meiner Vorliebe für schönes Essen 😊 Ein gut kochender Mann in Homeoffice war da auch nicht besonders hilfreich 😉

2

Versuch es locker zu sehen. Dein Körper vollbring gerade ein kleines Wunder und ich finde das darf man auch ruhig sehen

3

Hey, ich versteh dich. Ich hab auch gebetet und gecremt... bin jetzt in der 24. Woche und mein Bauch sieht jetzt schon katastrophal aus, also nicht wie bei vielen einfach nur hier zwei, drei süße unauffällige Streifchen sondern richtig dick und lang und leuchtend. Ich trau mich keinen Bikini mehr anziehen. Zum Glück hab ich zwei schöne Tankinis gefunden die das verstecken, aber jedes mal beim baden seh ich so viele andere schwangere Frauen die ihren streifenlosen Bauch präsentieren und fühl mich scheiße 😔 meine einzige Hoffnung ist, dass sie wirklich verblassen irgendwann. Du bist also nicht allein!

4

Ich bin am gesamten Bauch und der Hüfte, sowie an den Brüsten gerissen. Während der Schwangerschaft war ich schockiert und konnte nie bauchfrei herumlaufen. Einen Monat nach der Geburt würde ich wieder einen Bikini anziehen, weil es mir so egal ist. Der Bauch ist weich, wir wohl nie wieder fest, ist aber dennoch schon fast so flach wie vorher (wiege 12 kg mehr). :-)

5

Also ich schwöre auf die Mama Body Butter von Hipp. Mein Bauch ist extrem gespannt und die Creme hilft richtig gut, die Haut elastisch zu halten, da sie über viele Stunden nachfettet. Im Vergleich zu den Ölen, die schnell einziehen und man ständig nachölen muss. Habe Bi-Oil und Frei Öl auch einige Zeit probiert, aber die Butter toppt beide.

Top Diskussionen anzeigen