Baby im Bauch in einer Woche 500g zugenommen?

Hallo zusammen,

ich bin jetzt 39+6, hab insulinpflichtige Schwangerschaftsdiabetes und etwas zuviel Fruchtwasser.
Mein kleiner Mann im Bauch würde regelmäßig gemessen und lag immer genau auf dem Punkt.
Nun war ich letzte Woche Freitag beim Arzt und plötzlich war er zu groß und zu schwer.
500g in nur einer Woche soll er zugenommen haben. Ich bin daraufhin ins Krankenhaus, da dort auch nochmal ein Arzt drüber schauen sollte. Dort lagen fast die gleichen Messungen vor. Der Kopfumfabg war hier nur passend zum Baby was bei meinem Frauenarzt etwas anders gemessen wurde. Nun gehe ich morgen zur Einleitung (wäre sowieso gewesen aufgrund der Diabetes). Es bleibt jedoch offen ob am Dienstag ein Kaiserschnitt gemacht wird, falls das Priming nicht klappt.
Ich kann mir bald nicht vorstellen, dass er soviel zugenommen haben soll.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Ich bin 167cm und mein Mann 185cm groß.

1

glaube ich auch nicht. Bei mir waren es in der 32.ssw wohl 600g in einer woche mehr. Das sind so ungenau Schätzungen.

Was soll denn dein Baby jetzt insgesamt wiegen und wie gross soll es sein?

3

Er soll jetzt 55 cm groß sein und mindestens 4000g wiegen. Vor einer Woche waren es noch 52 cm und 3540g. Die machen einen verrückt.

2

Mein kleiner soll innerhalb von 1,5 Wochen 700 gr zugelegt haben. Von 2800 auf 3500 gr gewachsen. Bin gespannt was jetzt bis 20.08. Nochmal dazu kommt werde auch ei geleitet sollte er dann wieder so viel zugelegt haben

4

Hallo liebes,

Ich bin heute 36+4 und meine Krümeline wird auch wegen insulinpflichtiger Diabetes auf 4000g geschätzt. Man kann auch im Schall einen speckigen Bauch sehen, meinten die Ärzte. Wir haben den nächsten Schall, kommenden Donnerstag.
Bisher hat sie kontinuierlich 300 gramm pro Woche zugelegt.

Ich bin auf die Resonanz des Arztes am Donnerstag gespannt. Er will spätestens 38+0 einleiten.

Die Größe, muss ich ehrlich sagen, macht mir schon ein wenig Angst trotz das ich schon 3 Kids zur Welt gebracht habe. Ich war bei keinem meiner 3 Älteren sooo rund.

Ich wünsche dir alles Gute für die Geburt.

Lg S.

5

Hi,
Meine Ärztin hat letzten Mittwoch ähnlich gemessen. Innerhalb von 2 Wochen soll unsere kleine von 2600 auf 3450 gesprungen sein (bei 37+4). Sie war immer auf der Norm und ihre Brüder (Zwillinge) sind und waren auch immer zart. Bin auch gespannt auf den nächsten Termin nächste Woche ob sich das bestätigt.

Top Diskussionen anzeigen