Kliniktasche

Hallo ihr lieben,

Wann habt ihr die Kliniktasche fertig gepackt? Und wichtiger an die Mamis was war super nützlich und was war alles drin? Wieviel Kleidung für das Baby habt ihr mit und welche Größe? Danke 🤍

1

Fürs Baby nix nur einmal nach Hause kleidung
Ich hatte sie in der 33.ssw fertig gepackt aufgrund von heftigen Senkwehen
Ich hab Probepackungen Shampoo usw drin Bürste Handtücher Stillkissen
4 Kurze hosen 1 lange Hose
Unterwäsche Tops und mein Kuschelpulli
Habe Montag meinen KS Termin

2

Vielen Dank für deine Antwort.
Wünsche dir für Montag alles gute 🍀 und eine wunderschöne Zeit 🥰

3

Sofern dein Krankenhaus das Kind anmeldet beim Standesamt für Geburtsurkunde solltest du hierfür noch die Papiere einpacken. Ich nehme Geburtsurkunden, Heiratsurkunden u Perso sowie etwas Geld mit. Bei meiner ersten Tochter hatte ich einen KS u da mein Krankenhaus 7 Tage drin behält, haben sie auch die Geburtsurkunde beantragt. Die wurde direkt ins KH geschickt. Fand ich super, musste ich nicht nochmal los.

Achso Tasche hatte ich schon in der 30ssw gepackt. GMH ist bei mir verkürzt u ich muss liegen. Da dachte ich fertig ist fertig.

Klamotten fürs Baby hab ich auch nur die Heimgehsachen. Im Krankenhaus gibt es eigentlich Sachen für die Zeit wo du da bist. Eventuell mal nachfragen.

4

Also, so um die 30ssw. stillfreundliche Anziehsachen, sowie Nachthemd, Stammbuch, Ladekabel, Kopfhörer, was zum snacken, falls die Geburt nachts ist. Hab nach der Geburt immer Hunger 😅😂 Zeitschriften, Stift, Stillkissen, ein kleines Kopfkissen extra, nach Hause Kleidung fürs Baby, Kulturtasche etc.
LG 🍀❤️

5

34 Woche war sie gepackt. Ich hab Stilltops/BHs drin, Schlabberhosen, Badelatschen (ganz wichtig), Bequeme Schlüppi, Socken. Kulturbeutel (alles mit Proben da schön klein). Morgenmantel, Wochenbetteinlagen (zur Sicherheit, bei meiner ersten Geburt waren die ständig leer, da sich meine Zimmergenossinnen immer gleich alle eingesteckt haben 🙄). Heimgehsachen fürs Baby. Dokumente (Eheurkunde, Geburtsurkunden), Wasserflasche und BiFiRolles für meinen Mann, falls er dich Hunger bekommt. Fotoapparat, Handyladekabel, Powerbank.

Auf Abruf da du es noch vorher brauchst:
Mutterpass, Versichertenkarte, Perso, Bargeld.

Gibt natürlich nach mehr, aber ob alles gebraucht wird. Viele Grüße

6

Die Sachen, die die anderen schon aufgezählt haben plus feuchtes Toilettenpapier! Nach der Entbindung fühlt sich das KH Papier an wie Schmirgelpapier. Ich hatte das Hakle feucht med mit (Tip von meiner Hebi) und das war das Beste, was ich mithatte 😅🙈!

7

Ich wurde vom Blasensprung überrascht, bevor die Tasche gepackt war. Hab dann auf die Schnelle ein paar Kleidungsstücke für mich, ein Outfit fürs Baby und Duschzeug eingepackt, zusätzlich noch die Geburtsurkunde von mir für die Anmeldung. Und um ehrlich zu sein, ich kam mir zwei lockeren Hosen (3/4 Schlafanzugshosen) und zwei Shirts super hin. Musik, warme Socken und Snacks hatte ich nicht dabei und keine Sekunde vermisst. Würde daher auch immer wieder minimalistisch packen, auch wenn das nicht für jeden die richtige Art sein mag :-D:-D

13

So ähnlich ging es mir. 😁

Im KH hatten wir damals ein Familienzimmer. Für den Mann hatten wir nichts eingepackt 😂

An die TE: du verbringst 3 Tage im KH. Überwiegend kuscheln im Bett. Viel brauchst du eigentlich nicht. Das Shirt vom Kreißsaal kann direkt weg und wenn dich dein Kind mit einer übervollen Windel Kindspech begrüßt, kann evtl auch das Shirt weg. 😉

Alles Gute 🍀🌷

8

:-D wenn ich mir das so durchlese brauche ich selbst für die ambulante Geburt den Flugzeugtrolley.
Danke für die hilfreichen Tipps schon mal, da ist wirklich einiges dabei an das man spontan nicht denken würde.

14

Die Sache ist, ich hatte eine Frühgeburt, da war nix gepackt. Dann war die so fix das ich kaum Zeit hatte zu packen. Wir mussten noch 8 Tage im KH verbringen. Da braucht man einfach andere Dinge und wohl auch mehr. Mein Mann musste mir fast täglich was bringen, besonders Wechselsachen und die ganzen Hygienesachen, Dokumente. Dieses mal will ich lieber gleich vorbereitet sein. Besser haben als brauchen. Und was nicht genutzt wird nimmste wieder mit heim.

15

Ganz so tragisch war es bei mir nicht, aber ich hatte das gleiche Problem des Frühchens. 😌 und flott ging es bei mir auch, denk ich. Packen musste mein Mann. Ich saß auf Toilette, da dass Fruchtwasser nur so lief 🙈

Zum Glück gibt es in der Regel den Mann, der etwas Fehlendes holen kann.

Diesmal werde ich auch frühzeitig Tasche packen.

9

Ich habe folgende Liste mir erstellt:
Familienstammbuch
Mutterpass
Handy und Ladekabel
Kopfhörer (für den TV am Bett - ich weiß nicht ob ich die brauche, aber kosten bei uns im Krankenhaus sonst Geld)
3 Still Tops (Trägertops)
2 Still BH (top)
5 Slips (Ich mag die netzdinger nicht)
Schlafanzug
flip Flops bzw Badelatschen
Waschtasche mit dem notwendigen Inhalt
Feuchtes Klopapier
Taschentücher
Nasenspray (im Krankenhaus ist oft trockene Luft)
2 Handtücher
2 Waschlappen
2 Jogginghosen (3/4 Hose)
2 Strickjacken (siehe ich tagsüber dann einfach über die Still-Tops und mit den Jogginghosen habe ich ein Outfit - ich mag nicht den ganzen Tage mit Schlafanzug sein)
Kleidung für mich für Heimweg
Kleidung für Heimweg Baby

10

Hallo, bei mir ist es zwar wieder paar Jahre her, aber ich hatte immernoch diese Brustwarzensalbe (lino- irgendwas oder so ähnlich) mit und Seidenstilleinlagen. Also falls du stillen möchtest, kann ich dir das beides sehr empfehlen.
Viel Spaß beim Packen :)
LG

Top Diskussionen anzeigen