Übelkeit und Kreislaufbeschwerden in Frühschwangerschaft

Hallo ihr Lieben,

Ich musste mich heute leider den ersten Tag bei der Arbeit krank melden. Mir ging es seit heute früh so elendig mit Übelkeit, erbrechen und dem Kreislauf, dass ich nicht aus dem Bett gekommen bin :-( ich habe jetzt schon wegen dem einen tag AU ein wahnsinnig schlechtes Gewissen, immerhin bin ich ja erst in der 7en Woche, wie soll denn das weitergehen?
Hat jemand noch einen Rat, was helfen kann, dass ich nicht so oft deswegen ausfalle bei der Arbeit?

1

die überschrift könnte von mir kommen. brechen und übelkeit seit der 7 ssw. bin jetzt in der 8ten. seit es so warm ist, sackt der kreislauf ab und nächste woche müsste ich auch arbeiten. hab montag einen FA termin und werde wohl auch nicht um eine AU herumkommen wenns so bleibt.
hab ich mir das sea armband geholt gegen übelkeit aber das hilft leider nicht.

2

Ja, ich glaube das Wetter macht da noch zusätzlich zu schaffen. Mir ist das einfach mega unangenehm mit der Krankmeldung jetzt und hoffe einfach auf irgendwelche Hausmittel die vielleicht anschlagen 🤷🏼‍♀️

3

mir gehts da genauso. mir graut davor jetzt schob mit meibem chef darüber zu reden, er sowieso so ein a**** 😪 aber wenns nicht geht, gehts nicht. ich sitze direkt an der kasse und das funktioniert in meiner phase z.Z nicht

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen