Auffäliger Ultraschall

Hallo zusammen, bin 32 Jahre Alt und in 23 SSW. Noch keine Kinder. Bis jetzt war alles ok und unauffällig. Auch Nackentransparenz habe ich messen lassen, alles gut. Nur beim Bluttest hat es ein erhöhtes Risiko angezeigt aber alles noch im Ramen. Mein FA hat mir die Überweisung für Feindiagnostik DENIM 2 gegeben. Am Di hatte ich den Termin gehabt. War alles ok bis auf bisschen Flüssigkeit in der Brustkorb. Sie meinte es ist sehr wenig aber eben so viel,dass sie das nicht mehr übersehen kann. Aber Lunge waren in Ordnung. Hab gestern Fruchtwasseruntersuchung gemacht und warte jetzt auf Ergebnisse. Ärztin sagte sie denkt nicht das es was schlimmes sein kann, aber ich bin total verzweifelt. Hat jemand was ähnliches gehabt? Hat sich das Wasser zurückgebildet?

1

Liebe Ljuba,

was heißt denn „alles noch im Rahmen“? Hat sich der Arzt nach dem bluttest in irgendeiner Weise geäußert, dass es noch nachträglich abgeklärt gehört? Seitdem sind ja doch wieder einige Woche vergangen.

3

Hi, der Test beinhaltet NT mein Alter und Bluttest. Daraus ist der Test im algemein als unauffällig gilt. Nur wenn man das einzeln betrachtet ist die Wahrscheinlichkeit beim Blut etwas erhöht gewessen. Trotzdem meinte er es sei unauffällig

2

Google mal - bei Eltern.de gibt es ein Pränataldiagnostikforum! Da ist eine Ärztin die ehrenamtlich im Forum Schwangere mit unterschiedlichen Befunden berät. Hier wirst du wahrscheinlich wenig fundiertes Know-How zu dem Thema finden. Viel Glück Euch beiden!

Top Diskussionen anzeigen