Tipps, wenn ihr eure Babys nicht spürt?

Hallo ihr Lieben!
Ich wollte mal fragen was ihr so macht, wenn ihr bisschen Sorgen habt, weil ihr das Baby noch nicht gespürt habt an einem Tag?

Bin in der 39. SSW und heute war noch gar nichts 🤷🏻‍♀️

1

Bei mir hilft Spezi trinken, Wechseldusche, Bauch massieren mit Öl.. einmal zu uns in 4. Stock hoch laufen und wenn gar nichts kommt, also wirklich nichts, hilft mir nur der sonoline..

Jasmin + 💙 36+6

2

Zucker
Sprudel trinken
Musik auf den Bauch

3

Hast du dein dein baby garnicht gespürt bis jetzt auch nicht beim duschen

4

In der 39. Woche haben die Mäuse ja auch nur noch wenig Platz 😊

Bei mir hilft immer leicht mit 2-3 Fingern einzudrücken, oder die Hand etwas fester aufzulegen. Da Tritt die Maus immer fleißig dagegen 🥰

5

ICH würde zur Sicherheit mal im Kreißsaal anrufen und denen das schildern.
Ansonsten half mir immer 1 Glas kaltes Mineralwasser auf Ex, oder 1 Glas O-Saft, Schoki, mich auf den Rücken legen, tief in den Bauch atmen und schnell von einer Seite auf die andere drehen und dann abwarten.

Alles Gute!

6

Ich schüttele den Bauch dann an der seite ein wenig. Meistens wird er dann wach und meldet sich durch strampeln. So machte es meine fA auch als ich dort war weil ich den ganzen Tag nichts gespürt hab.

7

Hallo Mirabelle,

Vorab zur Beruhigung : Es soll wohl normal sein, dass die Babys sich jetzt sehr wenig bewegen auf Grund des Platzmangels.

Bei mit kommt auch nur noch ab und an ein sanftes "Klopfen" (38+5).

Sobald ich auf dem Rücken liege oder etwas sehr kaltes trinke oder Eis esse, wird der Kleine meistens kurz aktiv.

Viel Erfolg und alles Gute für die Geburt.

LG Scabra

Top Diskussionen anzeigen