Frage an erfahrene muttis:)

Hallo ihr lieben,
Die Frage geht an die, die sich wirklich sehr gut mit Schwangerschaften auskennen.

Letzten Freitag (17.07) sah man auf dem US eine Mini 4mm fruchthöhle.
Ich habe am Dienstag (28.07) noch mal einen Termin und hoffe,dass man mehr sieht.
Nach meiner letzten Fg hab ich natürlich Angst das es sich dieses Mal nicht weiter entwickelt.

Meint ihr aus der 4mm fruchthöhle ist was größeres geworden,wo man vielleicht schon Dottersack und Herzschlag sehen kann oder wäre das noch zu früh?

LG 😘

1

Wie weit bist du denn?

2

Da ich am 13.06 eine fg hatte, und dann keinen richtigen Zyklus hatte weiß ich das nicht so genau.
Mein arzt sagte letzten Freitag nur, laut 4mm fruchthöhle wäre das die 4.woche

3

Ich drücke dir die Daumen das alles gut geht. Also, wärst du 5-6 ssw beim Schall, da ist die Fruchthöle gewachsen, wenn du Glück hast sieht man eine Anlage darin. Kommt aber auch auf das US Gerät an und den Arzt. Mit dem Herzschlag wird noch schwierig, den sieht man meist erst zwischen der 6-7 ssw.

Top Diskussionen anzeigen