4+4 Ultraschall nichts zu sehen - wann war es bei euch soweit ?

Hallo!

Bin aktuell 4+5 nach einem frühen Abgang im letzten Monat und kann es kaum fassen, dass es sofort wieder geklappt hat!

Ich hatte gestern an 4+4 eine US Kontrolle wegen einer Zyste. Die FA meinte es ist eine Gelbkörperzyste...

Mein SS Test ist seit zwei Tage fett positiv, davor war er immer gut gestiegen.

ich hatte an 4+0 einen Blut HCG Wert von 119....

Nun mach ich mir echt sorgen warum man noch nix gesehen hat.
Auf die Blutergebnisse von gestern muss ich noch bis morgen warten

Wie war das bei euch ?
Wann habt ihr mehr als nur gut aufgebaute Schleimhaut gesehen ?

Liebe Grüße

1

Es ist noch viel zu früh um was zu sehen.
Bei den meisten sieht man zu diesem Zeitpunkt noch nichts, war bei mir auch so. Ich musste mich gedulden bis zur 8ssw, dann war alles da inklusive Herschlag.
Geduld dich etwas, ist leicht gesagt aber verrückt machen bringt nichts.

LG und herzlichen Glückwunsch

Ness mit Prinzessin im Bauch (32ssw)

2

"Nun mach ich mir echt sorgen warum man noch nix gesehen hat."

Es ist absolut normal noch nichts zu sehen. Eine befruchtete Eizelle muss wachsen, man kann mit dem Ultraschall eben so kleine Sachen nicht sehen. Auch die Gelbkörperzyste ist normal, sie unterstützt die Schwangerschaft.

Letztlich warst du viel zu früh beim Ultraschall. Wir bestellen unsere Patientinnen frühestens an SSW 6+0 ein, damit sie nicht enttäuscht sind, weil man eben bei nicht darstellbarer FH etc. auch immer über die Möglichkeit der ELSS aufklären muss (das machen wir nicht aus Langeweile, sondern weil wir dazu verpflichtet sind - bevor gemeckert wird).

In den nächsten Tagen wird die FH sichtbar, nächste Woche dann der Dottersack und zum Schluss kann man den Embryo mit Herzaktion bewundern, das meistens so bei 5+5 bzw. 6+0.

3

Bei unserem 2. Kind konnte man trotz HCG von 1503 an 4+4 auch noch nichts sehen, erst bei 4+6 und einem Wert von 3357 war eine wunderschöne FH zu sehen. Diese wird bald 5 und ist gerade im Kiga 🤪

4

Ich war heute an 5+2 zum Ultraschall und man konnte eine leere Fruchthülle sehen :-)

5

Mein Frauenarzt sagte mir, dass man ab 1000 eine fruchthöhle sehen kann und ab 10000 einen Herzschlag.

Wenn du bei 4+0 einen hcg Wert von 119 hattest und dann grob weiter gerechnet wird...
Dann bist du erst bei 5+2 sicher über 1000, um frühestens eine fruchthöhle zu sehen.
Der Beta-hcg wert verdoppelt sich ca alle 2-3 Tage, in diesem Stadium.

Also alles in grünen Bereich bisher, würde ich sagen...

6

Bei 4+5 hat man bei mir auch nichts gesehen. Das erste Mal erahnen konnte man was an 5+3

Top Diskussionen anzeigen