Schmerzende Fingergelenke 36ssw

Hallo zusammen,
vielleicht kann mir jemand helfen; ich wache seit einer Woche mit stark schmerzenden Fingergelenken auf. Also nur die Gelenke nicht das Handgelenk, auch kein kribbeln oder Taubheit (kein Karpaltunnelsyndrom). Die Finger sind wie steif, dicker und lassen sich nicht knicken. Es tut richtig weh und wird über den Tag besser. Ich hab das Gefühl meine Füße werden auch dicker. Was tut man dagegen?? Danke vorab!

1

Das werden wohl Wassereinlagerungen sein. Mir hilft es die Gelenke zu massieren und die Füße hochzulagern. :-)

2

Hab ich auch + kribbelnde Hände und schmerzende Handgelenke. Seit der 25SSW ca.

Bei mir stellte sich heraus das es Rheuma ist 🤷🏼‍♀️
+ Karpaltunnelsyndrom ...

Aber meine Ärzte haben gemeint es geht nach der Schwangerschaft mit den Wassereinlagerungen weg :)

liebe Grüße 🌺

3

Habe ich auch und bei mir ist es einfach Wasser und kommt auch irgendwie an wie ich schlafe und wie die Hände dabei liegen.

4

Geht bei mir auch jetzt los, morgen 36+0. Vor allem wenn ich länger sitze, werden meine Füße dicker. Nicht viel, aber die Hausschuh malen sich deutlich ab, wenn ich sie ausziehe.

Habe auch heute beim Schreiben mit einem Kuli gemerkt, dass ich den nicht gut greifen konnte, weil die Fingergelenke so spannen.

Hey, 4 Wochen noch. Dann wird das wieder besser ;-)

LG Scabra

5

Hey!
Das habe ich auch. Allerdings habe ich auch Rheuma. Steife Finger nach dem Aufstehen kenne ich auch von vorher- aber nun Schmerzen sie richtig.

6

Habe ich auch seit ca 1 Woche, wie du ssw36.
Das sind Wassereinlagerungen.

Habe leider daher meinen Ehering und Verlobungsring lieber mal ausgezogen.

7

Ich weiß was du meinst. Hab ich auch seit Kurzem. Bin nun in der 33. SSW. Bei den Händen merke ich es aber nur ab und zu und nur leicht. Ich merke es an heißeren Tagen bei den Füßen. Hab auch mit meiner FÄ drüber geredet. Sind Wassereinlagerungen und bei Hitze haben es die meisten Schwangeren. Füße immer wieder hochlagern, Wechselduschen, Kühlen, Richtung Herz massieren. Auch beim Geburtsvorbereitungskurs haben das mittlerweile alle 🙈 Aber es ist ganz normal und du brauchst dir keine Sorgen machen :)

8

Hallo Lotte!

Ich kenne das auch und zwar auch vor der SS schon bedingt durch Rheuma und Lipödem.
Was mir gerade in den Fingern ganz gut hilft oder zumindest den Schmerz und die Spannung etwas nimmt, ist kaltes Wasser drüber laufen zu lassen.
Es verschafft mir Erleichterung. Und auch wenn es anfangs unangenehm ist, die Finger bewegen "Klavierspielen " und dabei hochhalten.

Alles liebe

Skabiose

Top Diskussionen anzeigen