Verdauung frühschwangerschaft

Hallo,
Ich bin in der 5. ssw, also noch total am Anfang. Seit einigen Tagen habe ich Durchfall und Blähungen... bisher habe ich immer nur von Verstopfung als normales Symptom gelesen. Kann Durchfall auch normal sein oder sollte ich mir sorgen machen?

1

Die Hormone tun so einiges. Solange es nicht dauerhaft wässrig ist, ist kein Grund zur Sorge. Trink genug.
Dem Fötus schadet Durchfall an sich nicht. 😂😂😂

2

Hey meine Liebe,

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!! 😊🥰

Ich hatte zu Beginn der Schwangerschaft auch Durchfall...sogar öfters...
Meine Ärztin hat gesagt, das ist kein Problem.
Dem Kleinen ging es immer super und ich bin jetzt in der 22. SSW. 🙂

3

Bin ab heute auch in der 5ssw habe vor 2 Tagen positiv getestet und seit dem fährt meine Verdauung auch gefühlt Achterbahn🤪😋

4

Ich persönlich habe immer Problem zurzeit mit Verstopfung.. Durchfall anfangs zwischen durch.

5

Hatte ich am Anfang auch immer mal wieder. Ist nicht tragisch. Und Verstopfung braucht auch kein Mensch! 😉

6

Hi, bin 5+4 und habe seit 2 Tagen auch Durchfall 🤷‍♀️ ansonsten gehts mir aber gut

7

Kenne ich und irgendwann ist es ein Blähbauch und es kommt kein Stuhlgang.

Daher trinke ich weiterhin eine Tasse Kaffee am Tag als natürliches Abführmittel :P

Top Diskussionen anzeigen