Kopf-Schmerzen

Hallo ihr lieben. Ich befinde mich aktuell in der 14 SSW und leide seit einer Woche täglich an Kopfschmerzen.

Ich Frage mich ob das noch normal ist oder ob ich mir Sorgen machen muss.

Ich lese absichtlich nicht in Google nach deswegen hier meine frage...

Abchecken lassen oder harmlos ?

1

Länger anhaltende Kopfschmerzen würde ich unabhängig von einer Schwangerschaft immer abklären lassen. Meistens steckt etwas harmloses dahinter, aber ich würde trotzdem empfehlen zum Arzt zu gehen.

2

Ich plage mich seit letzter Woche Mittwoch damit rum. Bin jetzt in der 8ssw. Bei meinem Sohn war das mit den Kopfschmerzen damals so schlimm, dass ich ein eingeschränktes BV bekommen habe.

3

Das hatte ich auch. Bei mir lag es an Verspannungen im Nacken/Schulterbereich. Mir hat sehr gut Magnesium geholfen. Über den Tag verteilt eingenommen.

4

Ich habe von der Fa auch wegen "hin und wieder" aushaltbaren Kopfschmerzen Magnesium verschrieben bekommen... Und seit dem hab ich fast keine mehr 😉

Allerdings hab ich schon immer relativ oft Kopfweh und hab mir da nichts bei gedacht und auch definitiv nicht eine Woche am Stück....

5

Wie viel Magnesium nimmst du wenn ich fragen darf? Und welche Marke? Ich glaube ich muss mir auch was holen. Fast 24/7 Kopfschmerzen geht bei mir langsam an die Substanz und ist auch nicht gut für mein Umfeld 😅

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen