Gewicht 15. ssw

Guten Morgen, ich bin seit heute in der 15. Ssw und habe mich auf die Waage getraut.😖
Plus 5 kg insgesamt. Zu Beginn der SS hatte ich noch 54kg bei 1,65. Frag mich nur ob mein Babybauch wirklich Babybauch ist oder einfach nur angefutterter Speck. 😟 Lese hier so oft das viele gar nicht zunehmen und trotzdem ein BĂ€uchlein haben.

1

Bin in derc10 Woche und habe trotz starker ĂŒbelkeit schon knapp 1kg mehr

2

Baby macht Babybauch. Speck macht Rettungsringe. :-p

Die 5 kg werden dich wohl rundherum etwas weicher gemacht haben, aber keinen Babybauch oder keinen Bauch der aussieht wie ein Babybauch geformt haben. :-D

3

Ich habe mal gelesen, dass man am besten so rauskriegt, ob man selbst Fett anlegt oder das Gewicht vom/fĂŒr Kimd kommt, wenn man regelmĂ€ĂŸig den Oberschenkelumfang misst. Der soll wohl nur zu Ende wachsen... Ich messe es zwar nicht aber merke an meinen engen Jeans, dass da sich noch nichts getan hat.

Ich habe mit leichtem Übergewicht gestartet, BMI 27, und habe in den ersten 13 Wochen 3-3,5 kg zugenommen. Ich war auch ziemlich schockiert, ich sollte ja insgesamt 7-12 kg zunehmen. Seit dem ist es aber soweit ok wieder, ich bin gerade bei 4,2 kg und 20 ssw. Es schwankt auch. Ich war eine Woche bei 4 kg, dann auf einmal +5,4 zwei Tage lang und dann war wieder bei 4,2 kg. Ich wiege mich regelmĂ€ĂŸig daher kann ich einschĂ€tzen, was eher ein Ausreißer nach oben ist, was sich wieder regelt.

Es muss nicht in dem gleichen Tempo weitergehen :)

4

Das ist nicht nur Speck. Keine Angst.
GrundsÀtzlich nehmen aber schlankere Menschen mehr an Gewicht zu.

Mach dir keinen Kopf. Das pendelt sich ein.

5

So lang du dich gesund ernĂ€hrst und dich regelmĂ€ĂŸig bewegst, musst du dir keine Sorgen machen!

Die Gewichtszunahme in der SS verlÀuft bei jeder Frau nunmal sehr individuell. Manche nehmen am Anfang viel zu und am Ende kaum noch oder umgekehrt.

Als ich so um die 15.SSW war, wurde mein BlĂ€hbauch, mit dem man sich jetzt halt nicht unbedingt wunderschön fĂŒhlt, erst langsam von einem kleinen Babybauch abgelöst.
Ich hatte die stÀrkste Zunahme von Monat 4-6, da habe ich pro Monat (!!!!) mind. 2,5kg zugenommen. Dabei habe ich mich ernÀhrt wie immer und zwar gesund und ausgewogen. Und ich war bzw. bin immer noch sehr aktiv.
Aktuell nehme ich nur noch wenig zu. Habe jetzt die letzten 2 Monate insgesamt kaum 2kg zugenommen. Bin jetzt in der 36.SSW und habe 12kg mehr, bin schlank mit BMI von 20 gestartet.
Vor allem sieht man mir die 12kg nicht an. Sieht eher wie 7 o. 8 kg aus. Sitzt alles an Bauch und Brust. Oberarme, Oberschenkel alles wie vorher und von hinten sieht man ĂŒberhaupt nicht, dass ich schwanger bin 😊.

Von dem her, es ist nur eine Zahl! Ich war mal ziemlich durchtrainiert und da war ich von der Zahl auf der Waage auch immer so schockiert. Mit weniger Gewicht sah ich moppeliger aus 😉.

Lange Rede kurzer Sinn: Alles wird gut, ernĂ€hre dich einfach vernĂŒnftig, sofern es deine Beschwerden zulassen, gönn dir ab und an was (in Maßen) und bewege dich jeden Tag nach Möglichkeit mind. 30-45 Minuten.

LG Hanna 35+1 mit Babyboy inside 💙

6

Damit liegst du doch absolut im Rahmen. Eine Gewichtszunahme von 10-15 kg in der Schwangerschaft ist völlig normal. Du schreibst, dass du hier sehr oft liest, dass manche nicht zunehmen.... Ja und wie oft liest du das Gegenteil? Genau so oft ......! Man darf leider nicht nur das lesen, was man lesen will đŸ€Ș Ich glaube uns sollte allen klar sein, dass wir in der Schwangerschaft nicht die Figur behalten, die wir vorher hatte. Man sollte auch einfach mal Googln, wieviel so eine Platenta wiegt, dass zusĂ€tzliche Blut usw. 😊
Also ganz entspannt bleiben.

7

Mach dir nix draus.. Mir geht es nicht anders. Bis ssw 13 😂
Ich hab immer viel Sport gemacht und mich immer ausgewogen ernÀhrt aber mein Bauch ist solo fix gewachsen und alles darin (GebÀrmutter, Blut, fruchtwasser etc) nimmt nach und nach ja auch an Gewicht zu.

8
Thumbnail Zoom

Hey! Du bist ja auch wirklich sehr schlank gestartet ...
Ich bin auch in der 15. Woche und habe n Ich nicht zugenommen, aber ich bin mit viel mehr Gewicht gestartet. Es gibt ja extra BMI-adaptierte Tabellen, sie viel man zu nehmen soll. Und schlanke Menschen sollen ja bis zu 18 kg zunehmen.
Hab hier ne Tabelle.
Also alles gut 😊

9

Hallo,

Ich habe dieses Mal zwar weniger zugenommen als du jetzt aber in der letzten Schwangerschaft ging es mir genauso (und falls es dich beruhigt: ich bin mit dem selben Gewicht in Schwangerschaft Nr 2 gestartet wie in Nr 1.Ein wenig abnehmen musste ich schon aber war halb so wild bei Àhnlichem Ausgangs-BMI).

Ich wundere mich auch immer ĂŒber die Kugelfotos wo jemand schon einen riesen Bauch vor sich herschiebt und sowas wie " 32. SSW, +1kg 🙃" darunter schreibt... Wie schon geschrieben wurde - solange du dich bewegst und ausgewogen ernĂ€hrst, musst du dir keinen Kopf machen.

Lg

Top Diskussionen anzeigen