Salbutamol Spray in der 6. ssw

Hallo ihr Lieben,

Ich hätte da eine Frage. Bin momentan in der 6 SSW und verspüre so ein Druck im Hals. Das habe ich generell wenn meine Allergie anfängt. Hat jemand von euch Erfahrung mit Salbutamol. Darf man das in der Frühschwangerschaft nehmen?

Vielen Dank im voraus für die lieben Antworten.


Lg Layla❤🌹

1
Thumbnail Zoom

Ich lese alle Medikamente auf embryotox nach!

Da wird ausführlich beschrieben ob und in welchem Schwangerschafts Drittel du es verwenden darfst.

Alles gute 🥰🤗

2

Vieeeeelen lieben dank❤❤❤❤

3

Hallo,
ich leide unter Asthma und seit meiner SS hat sich das leider verstärkt deshalb nehme ich Salbutamol Spray bei Bedarf ein.

Gruß adventicia

6

Bei mir ist das so das ich Allergisch auf Sachen reagiere wo ich nicht weis was denn die gründe sind. Auslöser unbekannt😕Arzt konnte auch nichts rausfinden. Deshalb hat er mir damals Salbutamol verschrieben😩😩
Lg🥰❤🌹

4

Ich bin in der 36ssw und mir geht das spray mittlerweile extrem auf das Herz..

7

Huiii, ist das denn normal???? 😱😱

11

Das Spray KANN vorübergehendes Herzrasen auslösen. Ist aber von Mensch zu Mensch unterschiedlich, also bitte dadurch nicht abschrecken lassen.
Eine Sauerstoffunterversorgung ist gefährlich. Muss sowohl Cortisonspray als auch bei Bedarf Salbutamol nehmen, erste Motte ist mittlerweile 1,5Jahre alt und mit Raupe Nummer 2 bin ich in der 25ssw. Alles Gute 🍀

weiteren Kommentar laden
5

Ich habe Salbutamol auch mehrmals in der Schwangerschaft verwenden müssen. Meine kleine ist jetzt 4 1/2 Monate und kerngesund!

Bitte zögere auch niemals es zu benutzen! Eine Sauerstoff Unterversorgung ist 1000x schlimmer als Salbutamol!!

LG Sonnenblumenkerne mit Krümeline 19 Wochen 💝

8

Da hast du total recht😔 vilen lieben dank für die schnellen Antworten🥰

Alles gute noch🥰🌹

Lg

9

Ich leide unter starken Asthma..
In allen 4 Schwangerschaften immer genommen..weil ich es brauche.auch cortison spray.. leider hatte ich in meiner 3 Schwangerschaft einen kleinen asthma anfall..
Also alle 3 kinder die ich habe, haben keinen Schaden genommen

10

Gott sei dank, das ist das wichtigtse❤🥰
Lg Layla❤

12

Allerdings muss ich sagen das , meine kinder alle 3 Asthma haben..aber das ist wohl eher vererbt..
Ich selbst habe es auch vererbt bekommen.. Plus Allergien, Heuschnupfen..

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen