Ungeduldig...

Hallo ihr Lieben. Ich habe mal eine Frage bzw brauche ein paar positive Worte...
da mein Gyn im Urlaub ist, habe ich erst am 20.4. (nach 5 Wochen) meinen nächsten Termin, bis dato war alles immer so wie es sein sollte! Meine Hebamme hatte mir angeboten, dass sie mal nach den Herztönen schaut, meinte aber direkt, dass ihr Gerät meist erst ab der 17. SSW sicher alles zeigt. Ich bin jetzt in der 13. SSW (12+5)... neben viel Gerausche sagte sie zwischendurch dann mal „da ist es“.. ich habe da nicht wirklich viel raushören können :/ ich möchte mich nicht verrückt machen, aber jetzt sehne ich meinen nächsten Termin beim
Gyn noch viel mehr herbei.

1

Hey, bei mir auch so ähnlich.
Ich war das letzte mal in der 21. Woche beim gyn und durch ihren Urlaub ist mein nächster Termin erst am Mittwoch, dann bin ich in der 27. Woche, das sind ganze 6 Wochen.. 🙄
Da wird dann auch gleich der Zuckertest gemacht.
& beim letzten Termin sagte sie dass man meine linke Niere im Auge behalten müsse und Minis Gewicht, da sie da noch sehr sehr zart war..
Bin auch schon wirklich mega aufgeregt ob alles gut ist & bin gespannt wie viel sie zugelegt hat..

2

Ich finde diesen 4-Wochen Zyklus auch schon so furchtbar... ich ärgere mich im Nachhinein, dass ich nicht einfach einen Termin vor Ostern gemacht haben und dann einfach nach drei Wochen wiedergekommen wäre. Normalerweise steht auch am 20.4. kein Ultraschall an. Aber ich denke ich werde mit ihm reden und einen machen lassen. Ich muss den kleinen Wurm einfach nochmal sehen :) ich wünsche dir trotz der warterei eine angenehme Zeit und hoffe dass deine kleine gut zugelegt hat ;)

5

Vielen Dank, wünsche dir auch alles gute 🍀

3

Hey, meine Hebamme war auch gestern da.
Den letzten FA Termin hatte ich bei 9+0, gestern war ich bei 12+1.
Auch sie hatte den Doppler dabei, unser kleiner liegt wohl noch sehr weit unten in der Gebärmutter sodass das Schambein für die Herztöne noch im Weg ist. Ab und an hat das Gerät mal ausgeschlagen aber auch immer njr ganz kurz!
Vertraue dem kleinen Wunder. Bei uns war bisher auch bei jeder Untersuchung alles wie es sein soll also bleibt das jetzt auch so! Positiv bleiben!

4

Danke für deine Antwort. Meine Hebamme meinte auch, dass die jetzt noch so tief liegen und noch so viel Platz ist, dass es einfach schwer ist etwas zu finden. Ich versuche natürlich darauf zu vertrauen, aber Gedanken macht man sich irgendwie immer. Naja nur noch 10 Tage dann werde ich hoffentlich wieder etwas erleichterter sein :)

Top Diskussionen anzeigen