Hämorrhoiden 37 ssw

Hallo ihr lieben, ich suche Erfahrungen oder die vl auch miterleben! Bin in der 37 ssw und habe Aufeinmal nach Stuhlgang durchfall starke Hämorrhoiden bekommen die extrem weh tuhn laufen schlafen sich bewegen geht garnicht! noch dazu es blutet immer wieder habe öfters Stuhlgang sehr weichen seit paar Tage und dazu Druck nach unten stehen/piksen das ist irgendwie schmerzhaft mein Mann hat mir eine Salbe von der Apotheke geholt ( Sparti Hämorrhoiden Salbe ) eigentlich sollte es besser werden aber irgendwie hab ich trodztem schmerzen und dazu Blutungen hattet ihr das mal auch was hat euch geholfen?

die gyn sagte das ich 1 Finger offen bin wollte nur im vorraus sagen bin für jeden rat und Antwort dankbar

Mit freundlichen Grüßen 37 ssw

1

ah hab vergessen zu fragen ob sowas schlimm ist und wie es bei der Geburt ist würde es noch mehr wehtuhn?

2

Hi ich kämpfe seit mehreren Monaten immer mal wieder mit Hämorrhoiden-bis jetzt zwar immer unblutig aber zum Teil sehr groß und vor allem schmerzhaft. Ich habe im Februar einen Tipp von einer Freundin bekommen (ist Krankenschwester) und damit bekomm ich se sehr gut in den Griff. Ist ne Kombination aus 3 Vorgehensweisen: 1-2 mal täglich mit einem starken Duschkopfstrahl und lauwarmen Wasser für 30-60 Sekunden genau auf die Stelle draufhalten (dazu am besten in die Hocke gehen), mehrmals täglich mit der Hamamelis-Myrte-Salbe von der Bahnhofapotheke Kempten eincremen (ruhig ne gute Menge verwenden) und dann noch ein kleines bisschen Heilwolle (Fettwolle)-gibts im dm oder der Apotheke-drauf und drauflassen. Die Kombination hilft bei mir super und innerhalb von einem Tag werden se kleiner und vor allem die Schmerzen sind größtenteils weg.
Alles Gute!

7

Danke für deinen Rat ich habe Daweil Eine Salbe die Sperti heist ich gehe immer wieder duschen usw werde mal paar Tage die Salbe schmieren Hoffentlich wird’s besser.

3

Bei der Geburt wird’s leider eher schlimmer durch das Pressen... Daher wäre es gut wenn’s vorher im Griff ist! Deswegen: jetzt Pressen vermeiden, wenn du Verstopfung hast lieber Abführmittel nehmen. Die Schwellung gut kühlen (kalter Waschlappen, Binde mit Olivenöl tränken u im Eisfach kühlen - ist wohl super u ist eine Empfehlung einer Gynäkologin). Außerdem kannst du Nasenspray auf die Hämorrhoiden machen (kein Witz!), das hilft auch gut beim Abschwellen. Gute Besserung!

5

Ich hab mir schon gedacht das es bei der Geburt eher schlimmer wird 😔😔 danke für
Deinen Rat ich habe zuhause Kinder Nasenspray kann ich den auch verwenden?

10

Kannst auch das Kinderspray nehmen, ist aber schwächer als das für Erwachsene.

weitere Kommentare laden
4

So ging’s mir letzte Woche, konnte nicht liegen und nicht laufen. Natürlich Dings auch genau auf nem Sonntag an, wo keine Apotheke auf hatte.
Hab dann mehrmals warme Kamillenpobäder gemacht an dem Tag und über ne Stunde in der warmen Wanne gesessen. Kälte hat’s bei mir noch verschlimmert, mir hat nur Wärme geholfen.
Montag dann Faktu Lind aus der Apo geholt und dann wurde es täglich besser. Jetzt sind sie fast weg.
Guck das du kein Toilettenpapier benutzt. Lieber unter der Dusche abwaschen. Bzw. hab ich dann nasse warme Pads (die runden, die man auch zum abschminken nutzen kann) genommen.
Gute Besserung!

6

Danke für deinen Rat ist versuche auch alles mögliches zu machen Daweil habe ich eine Salbe die Sperti heist werde mal paar Tage schmieren und dann schau ich mal weiter.

8

Ich leide jetzt in der 2. SS auch wieder darunter. Ich habe eine Salbe namens Hametum,die hat mir damals schon sehr gut geholfen und tut es jetzt auch.

9

Es kommt ja drauf an wie schlimm es ist ich zb habe sicher 4 grades glaube das mir meine Salbe nicht mal hilft wenn ich nicht ins kh fahre wird sicher schlimm bei der Geburt aber erlich gesagt hab ich Angst ins kh zu fahren denn wer weis was
Sie mit mir machen werden eine op will ich auf keinen Fall!

14

Unter der Geburt hab ich die Beschwerden nicht gemerkt. Da tut eh alles weh😅 aber danach hatte / habe ich bis heute damit zu kämpfen . Bei mir ist es nicht weggegangen . Ich sollte eigentlich einen Mini Eingriff bekommen. Aber nun bin ich wieder schwanger und warte diese Schwangerschaft noch ab . Kamillen Sitzbäder (stank etwas dieses Konzentrat) und hametum haben etwas Linderung gebracht . Vor einer proktologischen Untersuchung musst du übrigens keine Angst haben. Tut nicht weh ! Ist nur für den Kopf eine Überwindung . Alles Gute dir

15

Oh danke du hast mir Mut gemacht jetzt bin ich bisschen beruhigend vielen Dank wünsche dir auch alles gute lg

Top Diskussionen anzeigen