Krebsvorsorge auffälligkeiten... wer kann beruhigen ?

Hey ihr lieben,
Bin momentan in der 28ten woche schwanger.
Zu beginn der Schwangerschaft wurde gleich die krebsvorsorge mit gemacht.
Diese war auffällig.
Nach 4 monaten wurde der test wiederholt und die werte sollen sich laut frauenarzt und labor verschlechtert haben... 😥
Jetzt wurde vor 4 wochen wieder ein Test gemacht, es hieß ich soll anrufen um das Ergebnis zu erfahren, tja.. nur bekommt man da dauerhaft nur den blöden Anrufbeantworter ran.. 😡
Da ich Freitag eh einen erneuten Termin habe, will ich auch nicht einfach so reinrennen.. und 5 stunden warten um was zu erfahren..

Hatte jemand evtl ähnliche Erfahrungen?
Im Internet ließt man sooo viel.. mal das was dahinter steckt.. aber genau so auch das es nach ner zeit einfach wieder gut ist..
Das ist momentan so ein blöder zwiespalt von verdrängen.. Angst.. und schön reden..

1

Hallo meine Liebe,
ich kann leider nichts zur Sache beitragen. Aber ich denke an Dich und wünsche Dir dass alles gut wird!

2

Hey,

Es wird um den Pap test vermutlich gehen! Ich hatte Anfang dieses Jahres leider einen auffälligen Test und musste ambulant zur Ausschabung! Zum Glück war der jetzige Test unauffällig! Ich hoffe natürlich, das es dir erspart bleibt aber wenn es so kommen sollte, dann Kopf hoch, es ist meist nicht so schlimm wie es sich anhört und der kleine Eingriff lohnt sich! Ein Hoch auf die Vorsorge!

3

Ich rate davon ab, im Internet groß nachzulesen. Die wenigsten Informationen sind da fundiert.

Wahrscheinlich handelt es sich um das Ergebnis des PAP-Tests. Es kommt gar nicht so selten vor, dass sich in der Schwangerschaft Zellveränderungen am MM finden, die sich danach wieder alleine verbessern. Du bist jetzt in der 28. SSW, d. h. selbst wenn jetzt ein Befund kommt, der operationswürdig ist, würde man damit bis nach der Geburt warten. Mit operationswürdig meinte ich, dass meistens erstmal eine Konisation gemacht wird, d. h. ein kegelförmiger Ausschnitt am Muttermund. Meistens reicht dies schon aus, um den PAP-Wert wieder zur normalisieren. Aber auch diese Konisation wird nicht leichterhands einfach so gemacht.

D. h. - versuch dich bis Freitag zu gedulden. Ist nach 4 Wochen Wartezeit ja jetzt auch nicht mehr so lang.

Top Diskussionen anzeigen