Brennen in der scheide

Hallo ihr lieben,

Ich habe fast seit Anfang meiner ss ein brennen in der scheide. Nun bin ich in der 28. Ssw und verzweifle langsam, denn es hört nicht auf. Es wurden zahlreiche Abstriche ins Labor Geschickt und auch mein urin mehrfach. Ganz zu Anfang hatte ich einmal einen leichten pils, der behandelt wurde und nun auch in den Monaten danach nicht Wieder kam. Ich habe viel Zervixschleim. Nachts ist das brennen meist weniger...

Kann das durch die hormone kommen? Kennt das jemand und kann mir Hoffnung machen, dass es nach der ss aufhört :(? Ich kann langsam nicht mehr...

LG Jara

1

Hey , habe dieses brennen auch ab und an ohne einen Pilz zu haben wenn ich mehr trinke wird es einigermaßen besser ... wie ist denn deine zervixschleim? Welche Konsistenz hat der ?
Versuchs auch mal mit Kinder wundheilsalbe das lindert das brennen auch etwas .
Alles gute

2

Danke für deine antwort!

Bist du auch schwanger oder hast du dieses Brennen außerhalb einer ss? Kannst du es mit etwas in Verbindung bringen?

Mein zervixschleim ist durchgehend schon die ganze ss sehr cremig, also weder flüssig, noch besonders fest und riecht nach nichts...

Ich habe schon alle möglichen heilsalben probiert und iwie macht es alles nur schlimmer :(

3

Bin auch zurzeit schwanger . Ich weiß auch nicht woran das liegen könnte schätze mal an den Hormonen 🤷🏻‍♀️ Versuch einfach mehr Wasser zu trinken wenn alles nichts mehr bringt frag am besten nochmal deine Ärztin um Rat
Alles gute weiterhin 🍀

weiteren Kommentar laden
5

Hallo ☺️
Ich habe damit auch von Beginn an zu kämpfen, mal mehr, mal weniger... Bin jetzt in der 30. SSW.
Ich trinke, wenn es sehr unangenehm wird, sehr viel Cranberry Saft und dann wird es besser. 🙏

Liebe Grüße

6

Guten morgen,
. Das ist ja verrückt, dass das doch so viele haben... Das macht einen doch echt irre oder... Wie gehst du damit ansonsten um? Ich weine so viel und es macht mich so verzweifelt :( hat bei dir mal ein Arzt gesagt, woran das liegen könnte? Mich gucken immer alle nur hoffnungslos an :(

LG, Jara

7

Ich versuche damit zu leben und sage mir, es sind nur noch ein paar Wochen. 😉

Meine Ärztin meinte, es liegt an den Hormonen und ich soll viiiiiel trinken, das wäre sehr wichtig.

Gerade mache ich eine Milchsäurekur, um die Scheidenflora nochmal anzukurbeln. Die Vaginal Zäpfchen brennen bei mir auch ganz schön. 😢

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen