Riesen Hämatom

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

ich bin kurz vorm durchdrehen. Ich bin in der 14.ssw mit Zwillingen.
Gestern wurde festgestellt, dass mein Hämatom nun enorme Ausmaße angenommen hat. 11cm x 4cm. Ich habe bereits seit 3 Wochen Bettruhe, aber es wird nicht besser. Nun meinte meine Ärztin, dass das Hämatom auf die Eihülle drückt und evtl sogar Fruchtwasser diffundiert.
Ich habe so Angst eins meiner Kinder oder gar beide zu verlieren.

Gibt es jemanden, bei dem es genauso war und mich beruhigen kann?

Liebe Grüße summchen

Zum Bild: links sieht man das andere Kind, oben drüber ist das Hämatom

Thumbnail Zoom

Das zweite Kind mit dem oberen Ende des Hämatomes, die Plazenten sind jeweils auf der Unteren Seite

Hey! Ich war zwar nur mit einem Kind schwanger, hatte aber auch ein riesiges Hämatom. Es umschloss die Fruchthöhle fast komplett und reichte von Plazentaansatz zu Plazentaansatz.
Meine Gyn war völlig überfordert, weil sie so einen Fall bisher noch nicht hatte. Da war ich in der 12. Woche. Der Spezialist konnte auch keine wirkliche Prognose abgeben. Ich sollte mich schonen. Das Hämatom blutete dann 6 Wochen lang periodenstark ab. In der 20. Woche hörten die Blutungen auf und in der 25. Woche war das Hämatom vollständig resorbiert.
Unser Sohn kam kerngesund zur Welt.
Ich wünsche Dir viel Kraft und alles Gute!

Vielen lieben Dank für deine Beruhigende Antwort!!!

Ich hatte von der 10. woche bis zur 15. Woche ungefähr eine Hämatom von 5x3 cm. Anfangs lag es auf der Fruchthöhle. Dann hat es plötzlich die Fruchthöhle umschlossen und die Ärztin meinte (gerade weil es nicht so früh war), dass es mit Pech die Fruchthöhle verdrängt und ich das Baby verliere. 6 Wochen hat es geblutet, anfangs periodenstark. Das Hämatom lag dann nur noch vorm Muttermund. Zum Glück ist es von oben nach unten zum Ausgang gewandert. Baby gehts gut und ich bin aktuell in der 21. Woche.

Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass alles gut geht ✊🏻✊🏻🍀

Dann kann es wohl auch Gut gehen.
Vielen Dank für deine Beruhigende Antwort!

Dir noch eine entspannte Restschwangerschaft

Hey, ich hatte auch ein Hämatom aber nicht solche Ausmaße. Ich hab damals arnica Globulis genommen und es hat sich resorbiert ohne zu bluten.
LG

An Arnika Globolis habe ich auch schon gedacht. Leider blute ich schon. Hatte schon zweimal Sturzblutung und seit drei Wochen durchgehend Schmierblutung

Top Diskussionen anzeigen