Schwangerschafts├╝belkeit­čĄó

Hey ihr lieben ­čśŐ

K├Ânntet ihr mir Tipps geben was wirklich gegen Schhwangerschafts├╝belkeit hilft? Ich behalte seit ca. 3.5 Wochen ├╝berhaupt nichts mehr drin. Habe in 3 Wochen 9 Kilo abgenommen und habe langsam keine Energie mehr. Gestern habe ich meine F├ä angerufen bei der ich allerdings erst am Montag den ersten Termin habe und sie meinte nur Salzstangen und Cola ich mag aber mein ganzes Leben schon keine Salzstangen und auch keine Cola ­čĄ« habt ihr andere Tipps?

Ausprobieren w├╝rde ich es trotzdem. Ich mag eigentlich keine pure Milch, in dieser ss ist das aber eigentlich lecker ­čĄ¬
Vomex?! Als Z├Ąpfchen?

Bei 9kg in 3 Wochen w├Ąre allerdings auch schon zu ├╝berlegen ob ne station├Ąre Behandlung mit Infusionen nicht angesagt w├Ąren?! Da sind Dehydrierungsanzeichen vermutlich nicht mehr fern ­čśĽ
Ich w├╝nsche dir alles Gute ­čŹÇ

Ich habe beides ausprobiert also Salzstangen so wie Cola aber schon alleine von dem geschmack her fange ich an zu w├╝rgen und mein Brechreitz wird best├Ąrkt ich bekomme es einfach nicht runter. ­čĄó Hilft vomex gegen schwangerschafts├╝belkeit hattest du es selber auch und es hat dir geholfen? Also ich m├Âchte nicht unbedingt Medikamente einnehmen die mir im Nachhinein nichts bringen.

Ich war nicht so schlimm geplagt wie du. Hab 1-3 Mal am Tag erbrochen, aber auch was drinnen behalten.
Wenn mir sehr sehr ├╝bel war, hab ich vomex genommen und dann meist geschlafen, weil es wirklich sehr m├╝de macht. In der Zeit war mir nicht schlecht ­čĄĚ es half halt Mal zum abschalten. Besser soll agyrax sein, ( hab ich selbst nicht probiert ) das bekommst du aber nur direkt aus Frankreich oder ├╝ber eine deutsche Apotheke importiert aus Frankreich oder D├Ąnemark, mit einem Rezept von deinem Arzt.
Vorher w├╝rde ich aber wirklich ├╝ber eine Infusionstherapie im KH nachdenken. Wenn du erstmal wieder "aufgeladen" bist, wird alles besser anschlagen

Wow, das klingt schon ziemlich krass mit dem hohen Gewichtsverlust. Beh├Ąltst du denn Fl├╝ssigkeit drin?
Also zweifach Hyperemesis-Geplagte empfehle ich dir den direkten Griff zu Vomex Dragees oder Z├Ąpfchen. GibtÔÇÖs rezeptfrei in der Apotheke und ist auch im KH das Mittel der Wahl bei SS ├ťbelkeit und Hyperemesis. Machen nur super m├╝de und schl├Ąfrig, aber das ist ja nicht das Schlechteste in so einem Zustand.

Sollte es dir aber richtig schlecht gehen empfehle ich dir direkt den Weg ins KH bzw. geh erst kurz Notfall-m├Ą├čig zum FA und hol dir eine ├ťberweisung. Eine Dehydrierung kann schon gef├Ąhrlich werden, bitte behalte das im Hinterkopf. Es gibt halt normale bzw ÔÇ×harmloseÔÇť SS ├ťbelkeit und Hyperemesis Gravidarum.
Gute Besserung!

Bei dem Gewichtsverlust w├╝rde ich dir auch die Vomex Z├Ąpfchen empfehlen (dann hat dein Magen Ruhe) und wenn es nicht am n├Ąchsten Tag besser ist ab ins Krankenhaus.

Dort kriegst du das Mittel und Fl├╝ssigkeit und eventuell Glukose per Tropf. Das hilft, damit du wieder auf den Damm kommst. Wenn sich dein Allgemeinzustand gebessert hat, l├Ąsst sich die ├ťbelkeit auch wieder besser ertragen.

Gute Besserung!

Also 9 Kilo h├Ârt sich schon nicht mehr ÔÇ×normalÔÇť an. Hatte auch eine Zeit lang extreme ├╝belkeit und erbrechen und war im KH deswegen, allerdings haben die nichts gemacht bzw. h├Ątten mir eine Kochsalzl├Âsung verabreicht. Sonst wurde mir gesagt dass es v├Âllig normal ist und die da auch nicht viel machen werden. Tipp war 1 Glas Wasser auf eine halbe Stunde verteilen und am besten mit Strohalm trinken, damit nicht alles wieder raus kommt. KEINE KOHLENS├äURE, also keine Cola!! Nur stilles Wasser oder Tee ( lauwarm). Ich habe mit das Stille Wasser Staatl. Fachingen gekauft und trinke seit dem 2-3 Flaschen am Tag und es geht mir besser. Gegessen habe ich in der Zeit Zwieback, Salzstangen, Kartoffelstampf (Nur Gekochte kartoffeln und etwas salz) und Haferschleim. Immer kleine happen. Au├čerdem geriebenen Apfel. Und so wurde es jeden Tag besser. Vomex hat mir leider auch nicht geholfen.

Alles Gute :)

Vielen lieben Dank f├╝r all eure Antworten ich war bei meinem Hausarzt der hat mir eine Vitamin C Infusion gegeben und f├╝r Zuhause vomex. Wenn ich m├Âchte und es mir hilft kann ich alle 2 Tage f├╝r eine Infusion vorbei kommen.

Hallo,

Ich habe von meiner f├Ą nausema und vomex bekommen. Benutze seit 1 Woche nausema und habe kaumNoch ├ťbelkeit nur an und zu. Es sind b Vitamine die die Hormone regenerieren. Vomex meinte sie soll ich nehmen wenn es schlimmer ist, habe ich aber bis jetzt nicht mehr gebraucht.

W├╝nsche dir noch eine angenehme kugelzeit.

Lg

Hallo :)
Ging mir genauso, musste mich zwar nur am Morgen ├╝bergeben, aber den Rest des Tages war mir oft sehr schlecht. Und wollte vieles gar nicht essen.
Vomex hat mir gar nicht geholfen.
Habe dann von meiner Frauen├Ąrztin Cariban Tabletten bekommen. Die helfen mir echt gut, kein Erbrechen keine ├ťbelkeit. Vielleicht auch f├╝r dich eine Alternative :)

Alles Gute noch weiterhin ­čśŐ

Hallo!
Wie weit bist du? Also 9 Kilo abnehmen ist schon sehr viel... Kommt aber auch sehr aufs Ausgangsgewicht drauf an...

Also ich kann dir sonst zu Globuli raten... Nux vomica d6 hei├čen die... Darfst 3 mal t├Ąglich 5 kugerl nehmen und bei Bedarf ├Âfter...
Ich nehme sie seit ich von der Schwangerschaft wei├č...

Bei der ersten Schwangerschaft hatte ich seab├Ąnder am armgelenk...

Akupunktur hat mir gar nicht geholfen, kannst aber auch versuchen...

Ich musst zwar in der ersten Schwangerschaft nicht brechen aber mir war echt 24 Std schlecht und ich konnte nicht aufstehen... Ab 18. Ssw wars gut...

Jetzt kann ich es noch nicht sagen wie es sich entwickelt... Bin erst 6+0 aber bei der ersten Schwangerschaft war mir ab Bekanntwerden der Schwangerschaft schlecht...

Ich w├╝nsche dir alles alles Gute ­čŹÇ­čŹÇ­čŹÇ­čŹÇ

Ich wei├č ehrlich gesagt nicht wie weit ich genau bin. Ich habe erst am Montag den ersten FA Termin. Wenn ich von dem ersten Tag meiner letzten Periode ausgehe w├Ąre ich in der 9.woche aber ich gehe davon aus das sich mein ES verschoben hat. Als meine Periode nicht kam habe ich an nmt+1 einen Test gemacht der war negativ. Eine Woche sp├Ąter war von der Periode immer noch nichts zu sehen und ich habe einen weiteren Test gemacht der war auch negativ. Ich bin dann davon ausgegangen das ich einfach wieder einen endlos langen Zyklus habe (kommt bei mir ca. 2/3 mal im Jahr vor) meistens wenn ich viel Stress habe und dadurch das ich in letzter Zeit viel Stress hatte, habe ich mir dann auch nicht wirklich Gedanken gemacht auch was das Erbrechen angeht, habe ich mir die ersten Tage keine Gedanken gemacht viel Stress schl├Ągt mir auch oft auf den Magen. Aber als die ├ťbelkeit einfach nicht aufgeh├Ârt hat und ich nichts mehr drin behalten konnte habe ich am Montag nochmal einen Test gemacht und der war sofort fett positiv clear Blues zeigte mir 3+ an .

Was mein ausgangsgewicht angeht fallen ich mit 9 Kilo weniger nicht vom Fleisch ­čśé

Top Diskussionen anzeigen