Grippe mit Fieber 🤒

Hallo Mädels,
Jetzt hat’s mich richtig erwischt. Fiebere seit Samstag auf Sonntag wie ein Backofen immer so zwischen 38,5 und 39,3 Grad.
Dazu noch alle tollen Dinge was die Sache mit sich bringt.
Wie habts ihr gemacht? Nehmt ihr was ein?
Ich hab gestern zusätzlich zu den Wadenwickel eine Paracetamol 500 genommen.
Jetzt lieg ich wieder da mit 39,3 😣
Lieber die Tabletten weg lassen oder nehmen?
Was meint ihr? Ach ja bin heute ssw 11+3...
Liebe Grüße!

1

Schwangere sollten mit Fieber generell zum Arzt, Paracetamol ist bis 3x2 Tabletten täglich und 38,5 ist grade so Fieber, aber nicht hoch.

Geh zum Arzt, aber reden um Gottes Willen nicht von der Grippe🙄 Ein grippaler Infekt ist ein himmelweiter Unterschied zur Grippe.

6

Hallo danke dir! Das weiß ich auch, das es ein Unterschied ist. Hab ich mich falsch ausgedrückt.
Dann ist es ein Infekt.
Beim Arzt war ich! Der meinte ruhig nehmen bis zu 8 Stück 😱, klar! Ist ein Arzt! Die würden alles verschreiben..
halte von 8 Tabletten nicht viel in der 12 Woche. Jedem das seine. Wollte nur wissen wie ihr das gehandhabt habt

2

Es gibt deutliche Unterschiede zwischen der Grippe und einem grippalen Infekt.
Einen grippalen Infekt hatte ich bereits 3x diese Schwangerschaft und ich bin erst in der 21. Ssw.
Eine Grippe hatte ich zuletzt 2011. Wenn man die echte Grippe hat, dann weiß man es. Ich lag über eine Woche im Bett, konnte kaum trinken und essen, fieberte sehr hoch und konnte mich vor Gliederschmerzen kaum auf den Beinen halten. Es war schrecklich.. Und ich war damals erst 19 und nicht schwanger!

Wenn es Dir nicht gut geht, geh besser zum Arzt. Fieber in der Schwangerschaft ist nicht gut, Paracetamol ist erlaubt. Wichtig ist Schonung, viel Tee trinken und schlafen!

Gute Besserung

5

Hallo Nikki,
Ojee da hat’s dich aber oft erwischt! 🤕
Hast du Paracetamol genommen?
Bin so hin und her gerissen im Internet liest man soviele Sachen, da mach ich mich verrückt. Die Babys würden bei hohen Fieber im Fruchtwasser „kochen“ und lauter so Zeug🙈
War schon beim Arzt gestern. Der meinte den beiden geht es gut! Tabletten soviel wie nötig sowenig wie möglich..
ich nach meinem Empfinden könnte mir jede 6 Stunden eine einverleiben 😝 -Mach ich natürlich nicht! Bin nur am wickeln Tag und Nacht und hoffe das es bald vorbei geht.
Danke dir!

3

Huhu,

ich hab seit Freitag gefiebert bis heute Nacht. Konnte grad so auf die Toilette,mehr nicht. Habe auch Paracetamol genommen, als ich die 39°C geknackt hatte.
Heute ist es besser,nur noch sehr k.o. . Allerdings ist jetzt ein übler Husten geblieben.
Es ist meine 3. Schwangerschaft und ich war nun in jeder einmal ordentlich krank.
Kopf hoch und gute Besserung.
Beine kühl/lau abduschen hat sehr gut getan.

Liebe Grüße Elli

4

Hallo Elli,

Genau so gehts mir auch..
wieviel Paracetamol hast du genommen?
Bin auch ans Bett gefesselt und kann mich kaum rühren der ganze Körper schmerzt.. 🤕
Schön das es bei dir jetzt bergauf geht! Wünsch dir weiterhin gute Besserung! 🍀

7

Ich hab nur Freitagabend eine genommen.
Und sonst kalten Lappen auf die Stirn und halt auf den Wannenrand gesetzt und die Beine abgeduscht, das hat soooo gut getan. Bei Fieber könnte ich meine Beine abhacken 🙈
Und ich hab richtig viel getrunken. Mach ich immernoch. Ich hab auch wahnsinnig Durst

weitere Kommentare laden
8

Ich hatte vor 2 Wochen auch einen Infekt mit Fieber. Laut meinem Arzt lieber eine Paracetamol nehmen, als das Fieber ( ab 38,5 aufwärts) zu hoch steigen zu lassen. Hohes Fieber schadet dem Kind eher als ne Tablette. Habe auch nicht die Maximaldosis gebraucht aber 2 bis 3 Stück am Tag waren es schon.

10

Danke dir Thea, ich hab jetzt auch noch eine genommen.. kann nicht mehr, und bevor es jetzt von 39,5 auf 40 hochgeht.. ist mir zu riskant.
Wie lange bist du flachgelegen?
Schön das es dir wieder gut geht!

11

Bei mir hat es ca. 2,5 Tage gedauert. War zusätzlich noch im Ägyptenurlaub. 🙄 Danach noch platt aber ohne Fieber. Wünsche dir eine baldige Genesung!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen