Geht es bald los? Meine Anzeichen.. Wie war es bei euch?

Hallo zusammen,

ich verliere seit knapp 2 Wochen immer wieder etwas Schleim, laut Hebamme ist es der Schleimpfropf der sich nach und nach löst. Nun hab ich öfter Schmerzen und einen harten Bauch, kurz danach muss ich auf Toilette und hab cremigen Stuhlgang.. Fast schon Durchfall.. Das bereits seit 2 Tagen.
Ich habe gelesen das Wehen den Darm anregen.. Nur leider ist es noch nicht Regelmäßig.. Gestern und Heute hatte ich zwischendurch auch mal so ein Druck nach unten..
Könnte es bald losgehen?
Wie war es bei euch?
Bin ab morgen in der 37 Woche..

LG Tina

1

Hey !!:)
Mir geht es seit zwei Wochen ebenso und ichhabe immer wieder wehen die dann über einen Zeitraum wieder verschwinden ! Ach ich weiß wie du dich fühlst. Ich versuche auch jedes Zeichen irgendwie zu deuten um einschätzen zu können wann es losgeht 😉🥰
Was ich bisher eingesehen habe ist aber: es ist überall unterschiedlich ! Leider ! Also heißt es abwarten und Tee trinken . Irgendwie ablenken auch wenn ich weiß wie schwer das ist! Mir fällt es zumindest sehr schwer :) ich bin jetzt in 39+1 !!!
Noch eine schöne restliche Kugelzeit 🥰

2

Na dann bin ich ja nicht allein 😅
Danke! Dir auch noch eine schöne Rest Kugelzeit 🤗

3

Mir geht es da genauso wie dir.Heute 37.Ssw.
Ich leide eigentlich unter Verstopfung von klein auf.Nun ist es seid 2 Wochen so das ich erst Rückenschmerzen dann direkt Unterleibschmerzen und dann weichen Stuhlgang habe.Hatte meine Hebamme gefragt da weicher Stuhlgang für mich eher unnormal ist und sie sagte es sei ein gutes Zeichen,denn da arbeitet die Gebärmutter das sind Wehen also Senkwehen
Hab auch mal 2 Tage da ist es wieder normal und dann plötzlich muss ich 7 mal groß am Tag.Beim 1.Kind hab ich keine Senkwehen gespürt beim 2.jetzt umso mehr.

Top Diskussionen anzeigen