Update zu meinen Hilfe post

Nun habe ich traurige Gewissheit.. es ist wieder passiert. Nach dem ich gestern das erste mal das Herzchen schlagen sehen habe, ist heute schon wieder alles vorbei. Es macht sich auf den weg nach draußen. Mein 2.⭐ das ich gehen lassen muss. Ich werde jetzt ein paar Monate Pause machen und bevor es wieder los geht mich durchchecken lassen.
Mein Mann meinte er will sich auch durchchecken lassen. Ist das denn überhaupt nötig?

1

Ohh das tut mir so leid..... Ich weiß wie ihr euch fühlt.... Schrecklich, hatte auch 3 FG.

Ich in der Kiwu wurde bei mir dann die Gerinnung getestet, die war dann auch auffällig. Spermiogram wird in der regel auch gemacht, allerdings gingen die Ärzte schon davon aus, daß es es nicht am sperma liegt sondern wahrscheinlich an mir.... Da ich ja schwanger werde, aber es dann nicht bleibt....
So war es dann auch....
Aber wir haben es geschafft.... Bin jetzt 38. SSW.

Drücke dir die Daumen und wünsche dir viel Kraft 😊

5

Das freut mich zu hören gibt einem auch Hoffnung 😊

2

Huhu, tut mir leid das du das durchmachen musst :/
Ich kann dir nur von mir berichten. Hatte auch sep. 18 und dez. 18 hintereinander ne fg und hatte keinen Kopf da irgendwie in die kiwu Klinik zu gehen o.ä. (Prüfungen für ne WB standen an). Wir haben nicht weiter verhütet, da meine FA auch meinte einfach weiter probieren und nach 6 ÜZ hat’s dann unerwartet wieder geklappt.. hatte mega Angst das es wieder passiert, aber mit sofortigem Einsatz von utrogest und bryophyllum habe ich mich besser gefühlt und es blieb. Bin nun in der 34 ssw :)
Also ob ihr euch testen lassen wollt, müsst ihr für euch wissen, aber manchmal isses echt einfach dummes Pech. Tröstet nicht, ich weiß, aber so Isses manchmal.
Wäre es euer erstes gemeinsames oder habt ihr schon ein Kind?
Lg

3

Achso und falls es bei mir an einer gerinnungsstörung gelegen hätte (hab auch das nie prüfen lassen), habe ich prophylaktisch täglich ASS100 genommen in Absprache mit meiner FA. Das schadet nicht, außer du merkst das du Nasenbluten davon bekommst, aber das ist jetzt nicht sehr wahrscheinlich. Vllt hilft euch das schon fürs nächste mal.

6

Dsnke für deine antwort😊ch werde mich auf jedenfall durchchecken lassen einfach damit ich das ein oder andere ausschließen kann. Und entspannter in die schwangerschaft starte. Das wäre unser erstes gewesen

weiteren Kommentar laden
4

Hallo,
euer Verlust tut mir sehr leid!

Ich habe auch 3FG hinter mir und kann dich gut verstehen.

Ich habe danach meine Gerinnung etc. checken lassen und das Kind, welches beim 3. Mal gestorben ist (11. SSW), wurde untersucht.
Bei mir war die Gerinnung okay und das Kind gesund. Die letzte FG geschah aufgrund eines retroplazentaren Hämatoms.

Lass bitte auch Vitamin D checken! Zu niedrige Werte können auch im Zusammenhang mit Fehlgeburten. Und mein Wert war nach den ersten FG recht niedrig und ich habe dann sehr hochdosiert supplementiert.

Nehmt euch jede Zeit, die ihr braucht!
Aber gebt nicht auf!

Ich bin mittlerweile in der 21. Woche schwanger.

Alles Gute!🍄🍀

7

Freut mich für dich das es dann doch noch geklappt hat 😊

8

Euer Verlust tut mir sehr leid.

Ich denke nicht, dass er sich testen lassen muss, aber vielleicht hilft es ihm psychisch, dass er nicht tatenlos zusehen muss.

Wie weit warst du denn beide Male?

Grade am Anfang reicht ja leider schon eine falsche Kopie der DNS und das Kind ist nicht mehr lebensfähig.

Eine Bekannte hatte nach der Geburt ihrer Tochter einige frühe Abgänge und 2 FGs in der 10. Woche, allerdings kam ihre Tochter mit 12 Fingern zur Welt, sodass es eindeutig ein paar genetische Probleme gab. Ein Grund wurde nie gefunden, aber das nächste Kind (ein Junge) wurde dann gesund und ohne "Extras" geboren.

Alles Gute und viel Kraft!

10

Ich danke dir. Das erste mal in der 5. Woche wo sofort alles abging. Und dieses mal 7+3 mit Krankenhaus Aufenthalt und eventuell mit Ausschabung wenn es im Laufe des Tages nicht selbst abgeht

11

Hast du ne normale oder verkürzte zweite zyklushälfte? Meine war auch verkürzt, bzw hatte immer schmierblutung. Da hat mir progesteron geholfen. Das unterstützt auch die einnistung.

12

Ich weiß gar nicht was verkürzte zyklushälfte bedeuted🤔

13

Die zweite zyklushälfte also nach eisprung sollte 12 bis 14 Tage sein. Ohne Schmierblutung.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen