Anruf...nicht erreicht

Hallo ihr alle, ich hab das Gefühl ich bin hier im Forum nur am jammern.

Ich hatte heute einen verdammt langen Tag und bin erst 18.30 Zuhause gewesen. Meine Tochter erzählte mir, dass mein FÄ angerufen hat.
Nun frag ich mich.....was wollte sie. Kann doch nur was Schlechtes sein. Rein rechnerisch bin ich 8ssw und war bisher nur zur Bestätigung beim Arzt.
Blut wurde abgenommen und Urinprobe.
Ich kann erst Donnerstag anrufen, da ihre Praxis hier vor Ort nur Di und Do geöffnet hat.
Das macht mich ganz wahnsinnig
Was wollten sie.
Hab echt Sorgen und kann die Gedanken nicht einfach fallen lassen.

Ich musste es los werden.
Euch noch einen schönen Abend

Also meine Ärztin meinte, dass sich nach der Blutentnahme 2 Anrufe folgen, um mir die Ergebnisse mitzuteilen. Einmal die allgemeinen und einmal für Toxoplasmose. Ist bestimmt auch Routine bei dir und es wurde dir einfach nicht mitgeteilt.

Das hat mir wirklich keiner gesagt. Aber uch hoffe, dass es sowas harmloses ist.

Huhu
Kann dich verstehen... aber vllt auch beruhigen. Bei mir war’s auch so dass meine FÄ mich angerufen hat. Und zwar weil sie etwa nitrit im Urin gefunden hat und sie das gerne behandeln würde. Also im Grunde nix schlimm weltbewegendes... nur ne anfängliche blasenentzündung 😉
Vllt ist es bei dir auch so es harmloses. Wäre es es ernstes hätte sie bestimmt nach deiner Handynummer oder Büronummer gefragt.

Ich hoffe es sehr. Danke für deine Antwort

Bei mir war es der Verdacht auf eine frische Geschlechtskrankheit (ich habe herzlich gelacht, da Single und es nicht sein Konnte mangels Sex). Hat sich dann auch als falsch-positiv herausgestellt. War der Ärztin echt peinlich..
Du, kann alles sein. Zb zu wenig Vitamin D im Blut, oder mit Blutwerten alles okay etc
Wenn es schlimm wäre hätte sie es vll nochmals probiert?

weiteren Kommentar laden

Meine Ärztin hat mich Mal an einem Freitag um 15 ihr angerufen. Ich hab das erst nach 16 Uhr gesehen. Hab mich das ganze WE wahnsinnig gemacht und Montag hab ich dann zurück gerufen. Sie wollte nur sagen dass alles okay ist und mir ein schönes Wochenende wünschen 😄

Ich hoffe sehr, dass es so oder so ähnlich ist

Dazu muss ich dir eine Geschichte erzählen:

Am Anfang meiner Schwangerschaft hatte ich nach einer Untersuchung eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, es werde dringend um Rückruf gebeten. Als ich das gehört habe, war die Praxis schon zu und ich bin tausend Tode gestorben. #zitter

Am nächsten Morgen angerufen: Ich hatte meinen Impfpass liegen lassen. #schock #klatsch

Drücke dir die Daumen, dass es keine schlechte nachricht ist. #klee

Danke fürs Daumen drücken. Das macht mich so verrückt. Die halbe Nacht lag ich wach. Aber jetzt wo ich noch mehr harmlose Beispiele hier gelesen habe, geht es schon besser.

Ich habe den Harmonytest machen lassen. Meine Ärtzin hat mir gesagt die Resultate treffen am Freitag ein. Sie würde mich anrufen wenn etwas auffällig wäre, wenn ich nichts höre ist alles gut. An diesem Freitag war ich am arbeiten. Als ich auf das Handy schaue, verpasster Anruf von meiner FA Praxis. Puls auf 180, sofort zurückgerufen. Es war die Artzhelferin, sie müsse meinen Termin verschieben. Sie wusste ja nicht was ich mit der Ärztin abgemacht habe und das sie mich mit ihrem Anruf in Panik versetzt. Es kann also durchaus auch etwas harmloses sein 🤗

Wenn es doch nur um den Termin geht. ...danke für deine Antwort

Hatten wir mal ähnlich,
letztendlich war die einzige Frage: können wir den nächsten Termin um 30min nach hinten schieben.

Ich drücke dir die Daumen, dass es etwas unproblematisches ist.

Gruß

Dankeschön

Huhu, ich würde wenige Tage nach der Blutentnahme angerufen, um mir meinen hcg mitzuteilen teilen

weiteren Kommentar laden

Meine gar zB angerufen. Um mir zu sagen, dass mein Toxoplasmose Test negativ war und ich somit bei der Ernährung entsprechend aufpassen soll.

Wäre auch nicht schlecht frühzeitig zu wissen, wenn es so ist.
Danke für deine Antwort

Mach dir nicht so nen Kopf! Meine hatte mich nach meinem letzten Termin auch angerufen - sie hatten mir 2 Röhrchen zu wenig Blut abgenommen und ich musste deswegen nochmal kommen 🙄

Danke, ich versuche es. Jetzt ist es ja bald geschafft bis ich nachfragen kann.

Huhu, meine Frauenärztin hat mich heute auch angerufen. Hatte schon ein bisschen Angst ran zu gehen aber sie wollten nur fragen ob ich Morgen auch etwas früher als geplant zum Termin kommen kann weil so viele nachmittagstermine abgesagt wurden. Kann also auch etwas ganz harmloses sein und wenn es was schlimmes wäre dann hätten
sie sicher versucht dich nochmal zu erreichen

Ich hoffe es wirklich so sehr, dass es nur eine Terminänderung ist oder ähnliches.
Morgen weiß ich endlich mehr.

Es war harmlos. Puhhh

Danke für eure beruhigenden Worte.

Top Diskussionen anzeigen