Noch jemand Probleme mit blutdruck?

Bin heute 12+5 mit dem Baby ist alles wunderbar und ich fühle mich soweit auch gut.
Mein blutdruck macht mir leider zu schaffen (was ich körperlich eig. Nicht merke.

Vor 4 Wochen beim Arzt 150/ 98
Dann hab ich zuhause gemessen immer im 90er Bereich also 94/53 z.b

So heute beim Arzt 157/101 dann ne gute Stunde im Wartezimmer danach Ultraschall, er wollte dann nochmal messen und dann war er noch niedriger 78 zu ich weiß gar nicht mehr.

Arzt meint im Moment noch unbedenklich Baby geht es super, aber im Auge behalte.

1

Der Blutdruck scheint mir sehr hoch. Vielleicht ist dein Gerät kaputt, oder das deines Frauenarztes oder du bist soooo doll aufgeregt?

2

Ja aufgeregt bin ich auf jeden Fall, wir haben schon mal ein Kind verloren, und ich geh meistens die Treppen hoch in den 3 Stock weil ich keine Lust habe am Aufzug zu warten 🙈
Aber zuhause ist er ja dann zu niedrig das ist ja auch nicht so toll 🤷🏼‍♀️
Und heute ist er dann ja von viel zu hoch auf viel zu niedrig in 1,5 stunden abgefallen keine Ahnung total seltsam 😕

3

Ach so mein Gerät ist nagelneu neu, hab ich mir jetzt extra deswegen erst gekauft.

4

Hey, ich bin auch 12+4
War ebenfalls heute bei meinem Frauenarzt, habe das selbe Problem, 89/50 Blutdruck.
Doch leider wurde mir gesagt dass man dagegen nichts machen kann, Dass es in der Schwangerschaft normal sei.
Ist meine 2. Schwangerschaft, hatte es beim ersten nicht

6

Bei mir auch die zweite ss und in der ersten keine Probleme 😐

7

Ok, danke mach ich.

5

Hey,
Behalte den weiter im Auge. Ich hatte auch in der Schwangerschaft Probleme damit und hab dann Tabletten bekommen, die aber nicht wirklich was geholfen haben. Und somit kam es zum KS bei 36+5.
Mess immer regelmäßig und wenn der höher geht, würde ich sofort zum Arzt gehen. LG

Top Diskussionen anzeigen